Zukunft der Medizintechnik: Was in wenigen Jahren zählt
Online Weiterlesen

Online weiterlesen

An dieser Stelle bieten wir Ihnen – exklusiv in unserem Online-Magazin – ergänzende Artikel zum Titelthema der aktuellen, gedruckten Ausgabe der Zeitschrift medizin&technik. Für alle, die den Beitrag in der Zeitschrift nicht gelesen haben, steht dieser unten auf dieser Seite nochmals zur Verfügung. (Bild: chagin /Fotolia.com)

Ausgabe 06/2018: Exoskelette in der Medizin und in der Industrie

Exoskelette

Die Softies kommen

Zwei Schweizer Forschungseinrichtungen befassen sich mit weichen Exoskeletten für die unteren Extremitäten. Sie richten sich an eine vollständig......

Exoskelette

Tragbare Helfer für die Produktion

Im Vergleich zum medizinischen Bereich entwickelt sich der Markt für Exoskelette im industriellen Umfeld derzeit sehr dynamisch: Mit dem Start-up German......

Ausgabe 05/18: Kunststoffe in der Medizintechnik

Werkstoffe

Stresstest für medizinische Kunststoffe

Werkstoffe | Ob Geräte, Einweg-Pflegeartikel oder Implantate – Kunststoffe sind aus der Medizintechnik nicht mehr wegzudenken. Doch jede Anwendung benötigt......

Kunststoff

Granulat statt Halbzeuge

Kunststoff | Bauteile aus ultra-hochmolekulargewichtigem Polyethylen (UHMW-PE) werden aus Halbzeugen gefertigt. Nun gibt es Granulate für Spritzguss und......

Additive Fertigung

Neue Kunststoffe für den 3D-Druck

Additive Fertigung | Auf der Fakuma 2018 zeigen die drei Werkstoffhersteller Covestro, Evonik und Victrex neue Kunststoffe für die additive......

Ausgabe 04/2018: Teilereinigung in der Medizin

Ausgabe 03/2018: 3D-Druck in der Medizin

3D-Druck in der Medizin

Bald geht 3D-Druck jedes Unternehmen an

3D-Druck in der Medizin | Modelle für die OP-Planung, Bohrschablonen oder Implantate: Die Zahl der medizinischen Anwendungen, in denen 3D-Druck eine Rolle......

Werkstoffe für den 3D-Druck

Nichts geht mehr ohne 3D-Druck

Die additive Fertigung ist ein Kernthema der Konferenz Mat-X. Dort geht es um neue Materialien und die Perspektiven, die sich durch diese ergeben.

Ob......

Ausgabe 02/2018: Gesundheit 2030

Gesundheit 2030

Balance zwischen Vision und Kostendruck

Gesundheit 2030 | Steigende Lebenserwartung, Zivilisationskrankheiten wie Adipositas und Demenz und ein erhöhter Kosten- und Regulierungsdruck: Auf das......

Pflege 2030

Nummer 5 pflegt

Pflege 2030 | Was hauptsächlich durch Science-Fiction-Filme bekannt ist, könnte bald zum Alltag in deutschen Krankenhäusern gehören:......

Medizintechnologien der Zukunft

Die Medizintechnik wird smart und vernetzt

Medizintechnologien der Zukunft – Die Medizintechnik wird sich auch in Zukunft durch ein sehr hohes Innovationspotenzial auszeichnen. Die wichtigsten......

Ausgabe 01/2018: Blockchain

Blockchain-Technologie

Mehr Transparenz und Datensicherheit

Blockchain-Technologie | Nicht erst durch den Boom der virtuellen Währung Bitcoin werden die Vor- und Nachteile der Blockchain heiß diskutiert. Welche......

Prognose von Frost & Sullivan

Healthcare mit eigenem Blockchain-Ökosystem

In den nächsten Jahren fünf bis zehn Jahren wird laut Frost & Sullivan ein Blockchain-Ökosystem in der Gesundheitsbranche entstehen, das den......

Ausgabe 06/2017: Predictive Maintenance

Ausgabe 05/2017: Flexible Elektronik

Ausgabe 04/2017: Digitaler Zwilling

Ausgabe 03/2017: Brain Computer Interfaces

Ausgabe 02/2017: Abbaubare Implantate

Ausgabe 01/2017: Health Games

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Messe Compamed

Neue Trends und Produkte von der Messe für die medizinische Zuliefererbranche

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Produkttester werden!

Sie möchten Differenzdrucksensoren testen. Jetzt bewerben!

medicine&technology

 

Die englische Ausgabe, hier als PDF.

Erscheint zwei Mal im Jahr mit europaweiter Verbreitung.

Alle Webinare & Webcasts

Hier finden sie alle Webinare unserer Industrieseiten

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Kalender

Aktuelle Termine für die Medizintechnik-Branche

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de