Startseite » Technik für Medizinprodukte »

Qualitätssicherung bei Medizinprodukten: Beispiele, Technik, Software

Qualitätssicherung

UDI_Schrittmacher_Cognex.jpg
Bildverarbeitung

UDI-Kennzeichnung: Nachweis derQualität rechtzeitig einplanen

Im Rahmen von UDI ist zunächst die Kennzeichnung von Verpackungen gefordert. Anspruchsvoller wird es, wenn ab 2023 die ersten Produkte direkt markiert sein müssen. Moderne Bildverarbeitung bis hin zum Deep Learning unterstützt die Hersteller bei der Qualitätssicherung.

Anzeige
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Titelthema: Rohstoffknappheit

Wenn der Kunststoff fehlt: Auswirkungen auf die Medizintechnik-Branche

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Aktuelles Webinar

Multiphysik-Simulation

Medizintechnik: Multiphysik-Simulation

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de