Monitor-Qualitätssicherungssoftware

QS-Software von JVC Kenwood: Abnahme- und Konstanzprüfung von Monitoren gemäß DIN 6868-157 durchführen

JVC_QA_Medivisor.png
Version 1.4 der Qualitätssicherungssoftware QA Medivisor Agent nutzt die integrierten Sensoren der i2- und i3-Serie-Monitore für die Konstanzprüfung, so dass dafür keine externen Messgeräte mehr eingesetzt werden müssen (Bild: JVC Kennwood)
Anzeige
Kalibration von medizinischen Displays auf dem neuesten Stand verspricht die aktuelle Version des QA Medivisor Agent von JVC Kenwood.

Die aktuelle Version der Software QA Medivisor Agent verspricht Abnahme- und Konstanzprüfungen von Monitoren gemäß DIN 6868-157 sowie eine regelmäßige Kalibration von medizinischen Displays auf dem neuesten Stand. Die Qualitätssicherungssoftware der JVC Kenwood Deutschland GmbH, Mönchengladbach, in Version 1.4 deckt dabei auch die neuesten Modelle CL-S500 und CL-M500 ab.

Ein modernes User Interface erleichtert die Bedienung für den Benutzer. Hinzu kommen Funktionen wie die Zeitplanung der autonomen Kalibration. Die Software nutzt die integrierten Sensoren der i2- und i3-Serie-Monitore für die Konstanzprüfung, so dass dafür keine externen Messgeräte mehr eingesetzt werden müssen. Auf diese Weise kann die Prüfung Remote durchgeführt und bestätigt werden. Das alles reduziert den Aufwand für den Qualitätsmanager erheblich und spart ihm signifikant Zeit.

Eine Software, alle Informationen

Der PM Medivisor oder PM Medivisor Cloud dient dem Qualitätsmanager oder Administrator als zentrales Cockpit rund um die Qualitätssicherung. Die Software sammelt und analysiert kontinuierlich alle Daten zum Status der einrichtungsweit angeschlossenen Monitore, bereitet sie auf und sendet Statusmeldungen an definierte Personen. Diese haben dann stets einen Überblick etwa über die Kalibrationshistorie oder die Betriebsstunden. Über Änderungen der Helligkeit, Konfiguration oder Auflösung wird der Administrator sofort per Mail informiert. Wie alle Dokumente können auch die Prüfberichte in der Zentral- oder in der Cloud-Lösung gespeichert werden.

Kontakt zum Hersteller:
JVC Kenwood Deutschland GmbH
Schwalmstraße 301
41238 Mönchengladbach
Tel. (02161) 6984-180

Hier finden Sie mehr über:
http://healthcare.jvc.com

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelthema: Kreislaufwirtschaft

Pile_of_used_syringes,_everyday_drug_therapy

Weniger Plastik-Abfälle sind selbst bei Medizinprodukten machbar

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

medicine&technology

Die englische Ausgabe finden Sie hier als PDF.

Sie erscheint 2 Mal im Jahr mit europaweiter Verbreitung.

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Aktuelles Webinar

Multiphysik-Simulation

Medizintechnik: Multiphysik-Simulation

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Kalender

Termine für die Medizintechnik-Branche

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de