Startseite » Markt » Aus der Branche »

Medica und Compamed melden erfolgreichen Messeabschluss

Abschluss Medica und Compamed 2021
Positive Bilanz und gute Stimmung in Düsseldorf

20211118_Compamed_Abschluss.jpg
Im nächsten Jahr laden Medica und Compamed vom 14. bis 17. November nach Düsseldorf ein (Bild: Constanze Tillmann/ Messe Düsseldorf )
Nach vier Tagen Laufzeit im Präsenzformat ziehen die beiden Messen Medica und Compamed positive Bilanz: 46 000 Besucher aus 150 Nationen informierten sich über Produktneuheiten und Trends bei den insgesamt 3523 Ausstellern, die sich mit der hohen Qualität der Fachbesucher zufrieden zeigten.

Vom 15. bis 18. November 2021 zeigten die Aussteller der Medizinmesse Medica und der Zuliefermesse Compamed erstmals wieder vor Ort in Düsseldorf ihre Neuheiten rund um die Medizintechnik und die medizinische Versorgung. „Die Stimmung in den Messehallen war durchweg gelöst und von Optimismus geprägt. Aus den Gesprächen mit unseren Kunden wissen wir, dass die Erwartungen vielfach übertroffen wurden. Endlich konnten wieder persönlich Kontakte geknüpft und intensiviert werden“, zieht Erhard Wienkamp, Geschäftsführer der Messe Düsseldorf, positiv Bilanz.

International – auch in der Corona-Pandemie

46 000 Fachbesucherinnen und -besucher (73 % internationaler Anteil) aus 150 Nationen nutzten die Gelegenheit, um sich im direkten Austausch vor Ort bei den 3033 Medica-Ausstellern und 490 Compamed-Ausstellern über ein umfassendes Spektrum an Innovationen für die ambulante und stationäre Versorgung inklusive aller Schritte ihrer Entwicklung und Fertigung zu informieren und viele Produktneuheiten auch live auszuprobieren.

„Diese Zahlen stimmen optimistisch und waren im Frühjahr noch nicht auf diesem Niveau erwartbar. Mit dem Messegeschehen und den digitalen Ergänzungen haben Medica und Compamed einen starken Impuls für die Branche gesetzt. Die Aussteller sind froh, nach Düsseldorf gekommen zu sein und erkunden sich schon rege nach Teilnahmeoptionen im nächsten Jahr“, resümiert Christian Grosser, Director Health & Medical Technologies der Messe Düsseldorf.

Fachforen auch digital abrufbar

Auf den Branchenportalen Medica.de und Compamed.de konnten die User zudem die Livestreams zum Bühnenprogramm aller in die Fachmessen integrierten Fachforen, zum 44. Deutschen Krankenhaustag sowie auch zur Medica Medicine + Sports Conference abrufen, sich am Networking über das spezielle Matchmaking-Tool beteiligen oder sich über die Produktneuheiten der Aussteller in deren Online-Showrooms informieren.

Zulieferer auf der Compamed: Viele Neuheiten im Gepäck

Trends entlang der gesamten Prozesskette der medizintechnischen Fertigung und Produktentwicklungen bestimmten des Messegeschäft von Ausstellern und Fachpublikum bei der Compamed (diesmal in den Hallen 13 und 14) und des Bühnenprogramms ihrer beiden integrierten Fachforen. Innovative Werkstoffe standen dabei ebenso im Fokus wie innovative wie gedruckte Elektronik, Smart-Sensor-Lösungen oder auch Mikrofluidik-Optionen für Herausforderungen in der Point-of-Care-Diagnostik.

Hohe Qualität der Fachbesucher

„Die Compamed 2021 ist für die Aussteller äußerst erfolgreich verlaufen. Das Feedback auf unserem Gemeinschaftsstand ist sehr gut. Die ausstellenden Firmen hatten aufgrund der Pandemie-Situation zum Teil gedämpfte Erwartungen, zeigten sich jedoch durchweg positiv überrascht von den guten Besucherzahlen. Zudem wurde vielfach insbesondere die hohe Qualität des Fachpublikums gelobt“, fasst Dr. Thomas R. Dietrich, Geschäftsführer des IVAM Fachverbandes für Mikrotechnik, das Messegeschehen zusammen. Der IVAM zählte mit seinem Gemeinschaftsstand erneut zu den größten Ausstellern der Compamed. 42 Unternehmen und Institute aus neun Nationen waren alleine hier vertreten unter anderem mit verschiedensten Mikrokomponenten, Lösungen für smarte Textilien und Beschichtungen sowie Fertigungs- und Bearbeitungsverfahren.

Messe-Termin für 2022 steht fest

Im nächsten Jahr finden die Medica und die Compamed vom 14. bis 17. November in Düsseldorf statt.

Weitere Informationen: www.medica.de und www.compamed.de

Kontakt zum Veranstalter:
Messe Düsseldorf GmbH
Messeplatz
Stockumer Kirchstraße 61
40474 Düsseldorf
www.messe-duesseldorf.de

Aktuelle Ausgabe
Titelbild medizin technik 6
Ausgabe
6.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Titelthema: Engineered Living Materials

So wachsen Werkstoffe künftig mit neuen Eigenschaften über sich hinaus

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Aktuelles Webinar

Multiphysik-Simulation

Medizintechnik: Multiphysik-Simulation

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de