Startseite » Technik » Fertigung »

Roboshot-Spritzgießmaschine von Fanuc für den Medizintechnik-Markt

Automatisierung
Roboshot-Spritzgießmaschine von Fanuc für den Medizintechnik-Markt

Fanuc.jpg
Die Roboshot wurde speziell für die Medizintechnik entwickelt (Bild: Fanuc)
Anzeige

Auf aktuelle Marktanforderungen reagiert die Fanuc Europe Corporation S.A., Echternach in Luxemburg, im Produktsegment Roboshot mit neuen technischen Lösungen für den Spritzguss: Speziell für den medizintechnischen und pharmazeutischen Markt hat Fanuc die Spritzgießmaschine Roboshot Alpha-S150iA Medical Package entwickelt. Die Roboshot erfüllt die hohen Anforderungen der Anwender hinsichtlich geringen Energieverbrauchs und einwandfreier Spritzgießqualität in Verbindung mit Stabilität, Wiederholgenauigkeit und Prozesssicherheit. Das nun erstmals vorgestellte Roboshot Medical Package weist zudem die Reinraumzulassung, Klasse 7, auf. Dies wurde durch Merkmale wie Holme ohne Lagerbuchsen, Cr-beschichtete Linearführungen, NI-beschichtete Platten, speziell zugelassene Schmierstoffe und eine unlackierte, gebürstete Edelstahlabdeckung erreicht. Im 32-fach-Werkzeug werden auf der Messe Kappen aus Polypropylen für Injektionsnadeln hergestellt. Wie alle Spritzgießmaschinen des Herstellers arbeitet auch das „Medical Package“ mit folgenden Verarbeitungsmerkmalen: effiziente Energierückgewinnungsfunktion, zuverlässige drehmomentabhängige Dosierregelung – Precise Metering Control (PMC) 2&3 – sowie Rückfluss-Monitor und hocheffizienter AI-Werkzeug-/Auswerferschutz.

www.fanuc.eu

Auf der Messe K:
Halle 14, Stand A60

Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild medizin technik 1
Ausgabe
1.2020
LESEN
ABO
Titelthema: Organersatz

Technik plus Biologie kann Organe ersetzen

Wegen Coronavirus: Messe Medtec Live wird verschoben

Trends und Produkte zur Messe Medtec Live in Nürnberg

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Aktuelles Webinar

Multiphysik-Simulation

Medizintechnik: Multiphysik-Simulation

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Kalender

Termine für die Medizintechnik-Branche

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de