Startseite » Technik » Fertigung »

Reinraumsysteme: Neuausrichtung erleichtert Überblick

Reinraumsysteme
Neuausrichtung erleichtert Überblick

Reinraumsysteme
Mit der Neuausrichtung der Reinraumgeräte sorgt BC-Technology für hohe Usability und schnelle Orientierung Bild: BC-Technology
Anzeige
Reinraumsysteme | Um für die Anforderungen aus bestimmten Anwendungsbereichen gerüstet zu sein, hat BC-Technology sein Flowbox-Sortiment neu gegliedert.

Insbesondere in Branchen wie der Medizintechnik, der Pharmazie sowie der Laser- und Lebensmitteltechnik ist der Reinraum häufig unentbehrlich geworden. Reinraumsysteme sind dabei äußerst komplex und müssen bei jedem Anwendungsfall individuell konzipiert und implementiert werden.

Die BC-Technology GmbH setzt für mehr Kundenfreundlichkeit und eine schnellere Orientierung verschiedene Maßnahmen um: Zum einen legt das Unternehmen aus Dettingen an der Erms sein Portfolio der Gerätetechnik speziell auf verschiedene Branchenanforderungen aus, zum anderen wurden Produktkatalog und Internetauftritt neu überarbeitet.

Die nutzerfreundlichere Gestaltung soll den Angaben zufolge eine hohe Usability und bessere Übersicht über das Produktangebot des Unternehmens ermöglichen. Dafür wurden die Laminar-Flow-Geräte in drei Linien gegliedert: Die Linie Hygienicsafe wird Anwendungen im GMP-Umfeld gerecht, wie sie häufig in den Branchen der Pharmazie, Medizintechnik, Biotechnologie, Lebensmittel- und Kosmetikindustrie vorkommen. Diese Geräte sind schalloptimiert, aus V2A-Edelstahl 1.4301gefertigt und besitzen ein hygieneoptimiertes Design. Außerdem sind sie ergonomisch und energetisch optimiert.

Effizienter Arbeitsplatz im Reinraum

Die Linie Particlesafe bietet schall,- energetisch- und ergonomisch optimierte Reinraumgeräte aus melaminharzbeschichteten Trägerplatten mit zusätzlicher HPL-Beschichtung. Diese Geräte finden ihren Einsatz in den Branchen der Optik- und Lasertechnologie, Mikroelektronik sowie der Mikromechanik.

In der Linie Unisafe werden effiziente Reinraumarbeitsplätze für partikelsensible Arbeiten für die sonstige Industrie zusammengefasst. Alle Geräte entsprechen im Standard der Klasse 5 nach DIN EN ISO 14644–1, die Geräte der Linie Hygienicsafe bieten die Reinheitsklasse A gemäß EG-GMP-Leitfaden, Annex 1.

www.bc-technology.de

Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild medizin technik 6
Ausgabe
6.2020
LESEN
ABO
Titelthema: Wiederaufbereitung von Medizinprodukten

Was erlaubt ist, was technisch möglich wäre und was die MDR dazu vorschreibt

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Aktuelles Webinar

Multiphysik-Simulation

Medizintechnik: Multiphysik-Simulation

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Kalender

Termine für die Medizintechnik-Branche

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de