Startseite » Technik » Fertigung »

Ultraschallreinigungsgeräte – Reinigen bis zu 20 % besser

Multi-Clean-Power-Geräte
Ultraschallreinigungsgeräte – Reinigen bis zu 20 % besser

Die Multi-Clean-Power-Geräte reinigen effizient selbst bei hartnäckigen Verschmutzungen und empfindlichen Oberflächen. Drei Programme passen die Reinigung an verschiedene Werkstoffe und Oberflächen an: In der Sweep-Funktion sorgen Frequenzmodulationen für eine homogene Verteilung der Ultraschallwellen in der Reinigungsflüssigkeit. Im Pulse-Modus kann die Ultraschallspitzenleistung erhöht werden, um besonders hartnäckigen Schmutz zu beseitigen. Die Dynamic-Funktion vereint die beiden vorigen. Reinigungsergebnisse können dadurch zeitweise um bis zu 20 % gesteigert werden. Das spritzwassergeschützte Bedienpanel wurde optisch und funktional überarbeitet. Die Geräte sind mit einer Schwingwanne aus kavitationsfestem Edelstahl ausgestattet. Die Heizleistung, kann auf 30 bis 80 °C eingestellt werden. So werden Verschmutzungen wie Kühlmittel, angebackener Kunststoff oder Öl bestmöglich entfernt. Die Reinigung erfolgt berührungslos und schneller als bei den Vorgängervarianten der Geräte. Die Serie gibt es in Fassungsvermögen von 22 bis 215 l.

Joke Technology, Bergisch Gladbach

Tel. (02204) 8390



Hier finden Sie mehr über:
Aktuelle Ausgabe
Titelbild medizin technik 6
Ausgabe
6.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Titelthema: 3D-Druck in der Medizintechnik

Das Design für den 3D-Druck erstellt künftig die KI

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Aktuelles Webinar

Multiphysik-Simulation

Medizintechnik: Multiphysik-Simulation

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de