EKG, Blutdruck und SpO2 in einem Gerät - medizin&technik - Ingenieurwissen für die Medizintechnik

Entwicklung

EKG, Blutdruck und SpO2 in einem Gerät

Corscience.jpg
BU Bild:
Anzeige
Multiparameter-Anwendung | Der TC3 Monitor dient der Überwachung von Kreislaufparametern und kann in verschiedenen Situationen eingesetzt werden.

Der TC3 Monitor ist ein Messgerät, mit dem EKG-, NiBP- und SpO2-Daten erfasst werden können. Er wurde sowohl für Notarztwagen, Notaufnahmen und klinische Transporte entwickelt, als auch für alle Situationen, in denen die Überwachung von Kreislaufparametern für den Zustand des Patienten von Bedeutung ist. Als EKG-Einheit steht Ihnen ein 3/12-Kanal-EKG zur Verfügung, welches die erfassten Daten auf dem Display des TC3 Monitors anzeigt. Auf dem Display können bis zu drei Kanäle, die individuell ausgewählt werden können, gleichzeitig angezeigt werden. Die NiBP- und SpO2-Werte werden dauerhaft angezeigt.

Eine Schnittstelle – mehrere Parameter

Alle für den Betrieb benötigten Sensoren sind ebenfalls bei der Corscience GmbH & Co. KG, Erlangen, erhältlich. Alle Kabel und Ersatzteile sind defibrillationsgeschützt, so dass der TC3 Monitor auch während einer Defibrillation verwendet werden kann.

Das Gerät überzeugt laut Herstellangaben durch seine einfache Handhabung und sein benutzerfreundliches und handliches Design. Alle notwendigen Daten sind auf einen Blick auf dem Display zu sehen. Die Grundeinstellungen können einfach und schnell konfiguriert werden. Dabei stehen mehrere Optionen zur Auswahl:

  • Erwachsenen- und Kindermodus für die NiBP-Messung
  • Displaysperre
  • Lautstärkeregelung
  • Einstellung der Helligkeit
  • Layout-Einstellungen des EKGs (eine bis drei Kurven)
  • Bluetooth-Einstellungen

Der TC3 Monitor ist dafür ausgelegt, die grundlegenden Vitalparameter von Patienten zu erfassen. Dieses Gerät kann von ausgebildetem Personal, wie beispielsweise Rettungsassistenten bis hin zu medizinischem Fachpersonal, wie Rettungssanitätern, Krankenpflegern oder Ärzten verwendet werden. Es kann stationär oder nicht stationär eingesetzt werden. Aufgrund seines handlichen und leichten Designs lässt sich der TC3 Monitor einfach tragen und kann in einem medizinischen Rucksack verstaut oder problemlos gelagert werden.

www.corscience.de

Auf der MT-Connect: Halle 10, Stand 204

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Messe Medtec Europe

Neue Trends und Produkte für die Medizintechnik

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

medicine&technology

Die englische Ausgabe, hier als pdf. Erscheint zwei Mal im Jahr mit europaweiter Verbreitung.

Alle Webinare & Webcasts

Hier finden sie alle Webinare unserer Industrieseiten

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Kalender

Aktuelle Termine für die Medizintechnik-Branche

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de