Kabelsysteme

Speziell für Reinräume der höchsten Reinraumklassen konzipiert

Kabelschlepp-Cleanveyor-Reinraum.jpg
Bild: Tsubaki Kabelschlepp
Anzeige

Mit Cleanveyor und Flatveyor hat der Anbieter zwei Systeme im Sortiment, die speziell für Reinräume der höchsten Reinraumklassen konzipiert wurden. Dabei werden die Kabel und Leitungen in flexiblen und dennoch robusten Ummantelungen geführt. Diese Konstruktion ist nicht nur besonders leicht, leise und platzsparend, sondern gewährleistet keinen bis minimalen Abrieb. Der Cleanveyor ist gemäß ISO-Reinheitsklasse 1 zertifiziert. Mit einem Geräuschpegel von weniger als 38 dB (A) ist er besonders leise. Anwender profitieren zudem von einer Lebensdauer von über 10 Millionen Zyklen. Das Kabelsystem ist auf Wunsch mit konfektionierten Kabeln und Pneumatikschläuchen lieferbar, die nach kundenspezifischen Anforderungen vorinstalliert werden.

Der Flatveyor ist ein Flachkabelsystem gemäß ISO-Reinheitsklasse 2, das Verfahrwege von bis zu 3 m und Geschwindigkeiten von bis zu 2 m/s ermöglicht. Die Stützelemente agieren als zuverlässige Führungen, die sich entlang des vorgesehenen Biegeradius in eine Richtung bewegen lassen, wobei die Kabel und Schläuche stabil geführt werden. Für einen ruhigen Lauf verfährt das System entlang des Mindestbiegeradius der Kabel, während eine kleine Teilung die Geräuschentwicklung und die Vibration im Betrieb reduziert. Die von einem Flachkabel inspirierte Konstruktion ist platzsparend und leicht. Insgesamt reduziert diese Lösung die Staub- und Geräuschentwicklung in Reinräumen.

Tsubaki Kabelschlepp, Wenden-Gerlingen

Tel. (02762) 4003-0

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelthema: KI in der Medizin

KI_Fotolia_177090077_metamorworks.jpg

Sehen intelligente Assistenzsysteme und ihre Algorithmen tatsächlich mehr als der Arzt?

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

medicine&technology

Die englische Ausgabe finden Sie hier als PDF.

Sie erscheint 2 Mal im Jahr mit europaweiter Verbreitung.

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Aktuelles Webinar

Multiphysik-Simulation

Medizintechnik: Multiphysik-Simulation

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Kalender

Termine für die Medizintechnik-Branche

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de