Startseite » Technik » Entwicklung »

Maßgeschneiderte Umspritzungen für konfektionierte Steckverbindungen

Steckverbindungstechnik
Maßgeschneiderte Umspritzungen für konfektionierte Steckverbindungen

ODU_Kundenspezifische_Umspritzungen.jpg
(Bild: Odu)

Ein Komplettsystem bestehend aus Steckverbinder, individueller Umspritzung und konfektioniert mit passendem Kabel hat die Odu GmbH & Co. KG, Mühldorf/Inn, entwickelt. Dabei sind Design und Haptik der Umspritzungen flexibel sowie kundenspezifische Logos und Symbole integrierbar. Je nach Anforderungen gibt es gerade und gewinkelte Ausführungen, bei denen zu jeder Zeit eine erhöhte Zugentlastung und Knickschutz gewährleistet sind. Um die individuellen Umspritzungen neben Großserien auch für Musterbestellungen und kleine Serien bereitzustellen, verfügt das Unternehmen über verschiedene Werkzeugkategorien: Prototypenwerkzeuge bis 1000 Stück, Kleinserienwerkzeuge bis 5000 Stück sowie Großserienwerkzeuge ab 5000 Stück. Die Umspritzungen sollen sich für ein breites Spektrum aus dem Odu-Produktportfolio eignen. Auch in der Medizintechnik werden die Steckverbinder eingesetzt.

Über den Hersteller:
Odu GmbH & Co. KG
Pregelstr. 11
84453 Mühldorf a. Inn
www.odu.de

Aktuelle Ausgabe
Titelbild medizin technik 6
Ausgabe
6.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Titelthema: Engineered Living Materials

So wachsen Werkstoffe künftig mit neuen Eigenschaften über sich hinaus

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Aktuelles Webinar

Multiphysik-Simulation

Medizintechnik: Multiphysik-Simulation

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de