Startseite » Ingenieursein »

Auf zum Campen

Brennstoffzelle leicht: Tragbarer und leiser Stromgenerator
Auf zum Campen

Anzeige
Handelsübliches Flüssiggas aus Druckflaschen oder Kartuschen reicht für den Betrieb der Enameric-Brennstoffzelle aus. Der leichte Stromgenerator erbringt eine Dauerleistung von 100 W und eignet sich daher gut für Camping und Outdoor-Aktivitäten.

Leiser und effizienter als herkömmliche, motorbetriebene Generatoren generiert das Eneramic-Brennstoffzellensystem Strom. Ausgestattet ist es dazu mit einer keramischen Hochtemperatur-Brennstoffzelle (SOFC), die anders als herkömmliche Brennstoffzellen keine hochreinen Gase oder ein Wassermanagement benötigt. Die Dauerleistung von 100 Watt reicht gut aus, um alle typischen Campingverbraucher zu versorgen. Mit einer Größe, die etwa einem Schuhkarton von 30 cm Länge und Breite entspricht und etwa 8 kg Gewicht, kann das System problemlos getragen werden. Auch ein Festeinbau in Wohnmobile oder Caravans ist möglich. Die Entwickler des Dresdener Fraunhofer-Instituts für Keramische Technologien und Systeme IKTS ordneten die Bauteile so an, dass der aktive Kern des Systems auf ca. 1 l Volumen geschrumpft werden konnte, was niedrige Wärmeverluste bedeutet. Die Temperaturen von Gehäuse und Abgas wurden dadurch auf ein für den Nutzer sicheres Niveau gesenkt.

Weitere Informationen www.eneramic.de
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild medizin technik 4
Ausgabe
4.2020
LESEN
ABO
Titelthema: Superkrankenhäuser in Skandinavien

Warum Skandinavien bei der Patientenversorgung auf Superkrankenhäuser setzt

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Aktuelles Webinar

Multiphysik-Simulation

Medizintechnik: Multiphysik-Simulation

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Kalender

Termine für die Medizintechnik-Branche

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de