Startseite » Allgemein »

Erweiterte Montagefläche für Roboter ist voll ausgelastet

Automationsprodukte
Erweiterte Montagefläche für Roboter ist voll ausgelastet

Anzeige
Bereits kurz nach Produktionsstart ist die neue Montagehalle für Automationsprodukte der KraussMaffei Automation AG am Standort Schwaig/Oberding voll ausgelastet. Mit dem Neubau wurde die Montagefläche für hochwertige Roboter von 670 m2 auf 1720 m2 erweitert. „Durch die Erweiterung können wir die steigende Nachfrage nach unseren optimal aufeinander abgestimmten Maschinen- und Automationslösungen bestens abdecken“, betont Dr. Karlheinz Bourdon, Geschäftsführer Spritzgießtechnik bei KraussMaffei. In der neuen Halle erfolgt die Produktion und Montage von Robotern und Automationsanlagen für Spritzgießmaschinen. Seit der Unternehmensgründung im Jahr 1982 plant, konstruiert und fertigt KraussMaffei Automationslösungen für die Spritzgießverarbeitung auf Basis von Linear- und Industrierobotern. Die Montage im Werk Schwaig besteht seit 1986. 1999 erfolgte die erste Erweiterung des Standortes, 2001 die Gründung eines Zweigwerkes in Schwerin. 2004 wurden zusätzliche Montageflächen am Standort München, dem Hauptsitz des Unternehmens, in Betrieb genommen.

Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild medizin technik 3
Ausgabe
3.2021
LESEN
ABO
Titelthema: Ultrakurzpulslaser

Ultrakurzpulslaser: Wie die Medizintechnik das hochpräzise Werkzeug nutzen kann

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Aktuelles Webinar

Multiphysik-Simulation

Medizintechnik: Multiphysik-Simulation

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de