Startseite » Top-News »

Sensry und MST: Zusammenarbeit fürs Internet-of-Things

Internet-of-Things
Sensry und MST arbeiten künftig gemeinsam am IoT

Anzeige
Sensry und die MST Gruppe haben den Abschluss einer langfristigen strategischen Zusammenarbeit bekannt gegeben. Beide Unternehmen wollen ihre Synergien nutzen, um gemeinsam auf dem Markt des Internets der Dinge (IoT) zu wachsen.

Die Sensry GmbH in Dresden und die Schweizer MST Gruppe (Micro Systems Technologies), Baar, haben ihre strategische Zusammenarbeit in den Bereichen Design, Entwicklung und Fertigung in der Aufbau- und Verbindungstechnik, bei SMT-Prozessen und im elektrischen Test der von Sensry entwickelten halbleiterbasierten IoT-Systemlösungen bekannt gegeben. Die aus dem Sensry-Geschäftsmodell durch die Verwendung eines Baukastens für eine universelle Sensorplattform erwachsenden Anforderungen an eine fortschrittliche Aufbau- und Verbindungstechnik werden durch das Serviceangebot und die Philosophie der MST Gruppe abgedeckt.

Partner für die Fertigung von IoT-Systemlösungen

„Wir sind stolz darauf, die MST Gruppe als Entwicklungspartner und Zulieferer für die Massenfertigung unserer hochflexiblen IoT-Systemlösungen für unsere Kunden zu haben. Da wir darauf spezialisiert sind, kundenspezifische Lösungen mit mehreren verschiedenen Sensoren, unterschiedlichen Kommunikationskonzepten in geringen Baugrößen auf der Basis modernster Technologien zu entwickeln, ist die MST Gruppe eine perfekte Ergänzung unseres Fertigungsnetzwerks“, sagte Konrad Herre, CEO von Sensry, und ergänzte für beide Partner: „Mit unserer Zusammenarbeit unterstützen wir das Wachstum der Halbleiterindustrie und der damit verbundenen Lieferkette in Europa, indem wir Kunden jeder Größe den Zugang zum IoT-Markt erleichtern, Markteinführungszeiten verkürzen und Produkte mit „Sicherheitslösungen hergestellt in Deutschland“ zu angemessenen Preisen anbieten.“

Sensry: Maßgeschneiderte Systeme fürs IoT

Sensry unterstützt Kunden mit Sensor- und Sensorverschmelzungsknoten durch Entwicklung maßgeschneiderter, hochintegrierter, modularer Sensorsysteme, leistungsstarker Rechen- und Steuerungseinheiten sowie Kommunikationsschnittstellen. Das Unternehmen wurde im November 2018 in Dresden gegründet und arbeitet mit mehreren Fraunhofer-Instituten in der Entwicklung und mit Globalfoundries der Produktion zusammen.

MST: Lösungen für Qualität, Leistung und Zuverlässigkeit

Die MST Gruppe mit Hauptsitz in der Schweiz bietet innovative Produkte und Dienstleistungen für High-Tech-Branchen mit hohen Leistungsanforderungen wie zum Beispiel in der Medizintechnik, Luft- und Raumfahrt, Telekommunikation und anspruchsvolle Anwendungen im Bereich Sensoren und Aktoren. Das Unternehmen ermöglicht integrierte Lösungen vom Konzept bis zur Serienproduktion für Kunden, die auf kleine und mittlere Fertigungsmengen spezialisiert sind.

Kontakt zum Unternehmen:
Micro Systems Technologies Management AG
Neuhofstr. 4
CH-6340 Baar
www.mst.com

Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild medizin technik 1
Ausgabe
1.2021
LESEN
ABO
Titelthema: Wiederaufbereitung von Medizinprodukten

Was erlaubt ist, was technisch möglich wäre und was die MDR dazu vorschreibt

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Aktuelles Webinar

Multiphysik-Simulation

Medizintechnik: Multiphysik-Simulation

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de