Startseite » Top-News » News »

Wittmann-Gruppe gründet eigene Gesellschaft in Polen

Spritzgießmaschinen
Wittmann-Gruppe gründet eigene Gesellschaft in Polen

Anzeige
Der Kunststoffspezialist Wittmann ist seit Anfang des Jahres mit einer eigenen Niederlassung in Polen vertreten. Die positive Entwicklung des polnischen Marktes für Spritzgießmaschinen und Peripherie in den letzten Jahren haben die Unternehmensgruppe nach eigenen Angaben dazu veranlasst, auf diesem Markt eine eigene Niederlassung zu gründen. Wittmann Battenfeld Polska mit Sitz in Grodzisk Mazowiecki ist seit Beginn des Jahres für Vertrieb und Service des gesamten Produktspektrums der Gruppe in Polen verantwortlich. Die neu gegründete Gesellschaft, Wittmann Battenfeld Polska, beschäftigt in Summe 18 Mitarbeiter.

Die Wittmann-Gruppe ist ein Hersteller von Spritzgießmaschinen, Robotern und Peripheriegeräten für die Kunststoff verarbeitende Industrie mit Hauptsitz in Wien, Österreich, bestehend aus zwei Haupt-Geschäftsbereichen: Wittmann Battenfeld und Wittmann. Gemeinsam betreiben die Unternehmen der Gruppe neun Produktionswerke in sechs Ländern, und mit ihren 30 Standorten sind die zusätzlichen Vertriebsgesellschaften auf allen wichtigen Kunststoffmärkten der Welt vertreten.
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild medizin technik 2
Ausgabe
2.2021
LESEN
ABO
Titelthema: 5G in der Klinik

Digitalisierung im Gesundheitswesen: Was 5G in der Klinik leisten kann

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Aktuelles Webinar

Multiphysik-Simulation

Medizintechnik: Multiphysik-Simulation

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de