Startseite » Top-News » News »

Siemens Healthineers erhält Service-Auftrag über 50 Mio. Euro

Gesundheitsversorgung
Siemens Healthineers erhält Service-Auftrag über 50 Mio. Euro

Anzeige
Der Sandwell and West Birmingham Hospitals NHS Trust hat mit Siemens Healthineers einen Kooperationsvertrag im Wert von circa 50 Mio. Euro geschlossen. Als Krankenhausverbund gewährleistet der Trust die integrierte Gesundheitsversorgung von 530 000 Menschen im Zentralwesten Großbritanniens. Über eine Vertragslaufzeit von zehn Jahren stellt Siemens an vier Krankenhausstandorten umfassende Managed Equipment Services (MES) für sämtliche medizinische Bildgebungssysteme bereit. Die Partnerschaft geht jedoch über einen üblichen MES-Vertrag hinaus: Integriert in das Team des Kunden wirken Fachleute von Siemens daran mit, die Abläufe in den Krankenhäusern zu optimieren und Technologie-Roadmaps zu entwerfen, die dafür sorgen, dass die verfügbaren medizinischen Systeme jederzeit die aktuellen Anforderungen erfüllen.

Die Krankenhäuser in West Birmingham und Sandwell, einschließlich des im Oktober 2018 eröffnenden Midland Metropolitan Hospital, werden zukünftig die Patientenversorgung in der Region spürbar verändern. Wie viele andere Gesundheitsversorger in Großbritannien steht auch der Trust vor großen Herausforderungen. Dazu zählen die zunehmende Arbeitsbelastung des Personals, der wachsende Kostendruck und eine um jährlich 10 bis 15 Prozent steigende Nachfrage nach CT- und MR-Bildgebung. Die Zusammenarbeit mit Siemens soll dazu beitragen, diese Herausforderungen zu meistern sowie eine erstklassige klinische Versorgung und Arbeitsumgebung zu schaffen.
Die Partnerschaft umfasst die Bereitstellung, Aktualisierung und Instandhaltung von Bildgebungssystemen, darunter Computer- und Magnetresonanztomographie, Ultraschall, Röntgen und molekulare Bildgebung. Hinzu kommen Lösungen zur Verbesserung der betrieblichen und klinischen Effizienz. Im Rahmen des Vertrags wird Siemens außerdem Finanzierung- und Expertenservices anbieten, die Raumplanung übernehmen, die klinischen Anwender trainieren sowie technische Unterstützung vor Ort bereitstellen.
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild medizin technik 2
Ausgabe
2.2021
LESEN
ABO
Titelthema: 5G in der Klinik

Digitalisierung im Gesundheitswesen: Was 5G in der Klinik leisten kann

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Aktuelles Webinar

Multiphysik-Simulation

Medizintechnik: Multiphysik-Simulation

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de