Startseite » Top-News » News »

Neuer Messe-Auftritt für Health-IT

Medica Health IT Forum
Neuer Messe-Auftritt für Health-IT

Einen Schwerpunkt der Medizinmesse Medica bilden Anwendungen medizinischer IT Bild: Messe Düsseldorf
Anzeige
Ab diesem Jahr finden Besucher der Medizinmesse Medica zukunftsweisende IT-Trends auf dem Medica Health IT Forum. Unter neuem Namen und mit klarem Fokus bietet die Messe Düsseldorf auf dieser Plattform Information, Diskussion und Erfahrungstausch rund um die gesamte Health-IT. Die Themen orientieren sich an den Belangen der Entscheider aus Kliniken, Medizinischen Versorgungszentren und aus dem niedergelassenen Bereich. Das in der Fachszene bekannte Label Medica Media wird vorerst als Zusatz im Logo noch weitergeführt.

Medizinische Informations- und Kommunikationstechnologien sind seit vielen Jahren fester thematischer Bestandteil der Medica in Düsseldorf. 2011 zählte der IT-Bereich mehr als 400 Aussteller (Medica 2011 insgesamt: 4571 Aussteller). Der einst kleine Bereich wurde 1987 durch die „Medica Medienstraße“ ergänzt, bei der sich Ärzte über die Möglichkeiten von Praxisverwaltungsprogrammen erkundigen konnten. Ab 1998 bot dann die Medica Media ein in die Fachmesse integriertes Fachforum mit Vorträgen und Expertenrunden. Stand hier anfangs vorrangig die Telemedizin im Vordergrund, so entwickelte sich das inhaltliche Spektrum stetig weiter, einhergehend mit rasanten IT-basierten Fortschritten in Arztpraxen und Kliniken sowie der digitalen Vernetzung unterschiedlicher Leistungserbringer.
„Zentrale Stärke der Medica ist, dass sie den kompletten Behandlungs-`Workflow´ thematisiert inklusive wichtiger Schnittstellenaspekten, etwa von Medizintechnik zu medizinischer IT oder Labordiagnostik und bildgebender Diagnostik unter Einsatz leistungsstarker Hard- und Software. Dieser interdisziplinären Betrachtung wird programmatisch das Medica Health IT Forum Hand in Hand mit den Ausstellerangeboten gerecht“, unterstreicht Joachim Schäfer, Geschäftsführer der Messe Düsseldorf, den Vorteil der Veranstaltung. „Hier geht es eben nicht isoliert nur um Verwaltungssoftware für Kliniken und um Praxis-EDV. Hier geht es um das komplette Innovationsspektrum, das die Healthcare-IT zu bieten hat“, so Joachim Schäfer weiter.
Entsprechend der zukunftsweisenden IT-Trends im Gesundheitsbereich berücksichtigt das Programmangebot des Medica Health IT Forum in Halle 15 die drei Schwerpunkte: eHealth, mHealth (mobile IT-Lösungen), pHealth (IT-Lösungen für personalisierte Medizin). Im Zuge der Neubenennung wurde auch die Internetpräsenz angepasst.
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild medizin technik 4
Ausgabe
4.2020
LESEN
ABO
Titelthema: Superkrankenhäuser in Skandinavien

Warum Skandinavien bei der Patientenversorgung auf Superkrankenhäuser setzt

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Aktuelles Webinar

Multiphysik-Simulation

Medizintechnik: Multiphysik-Simulation

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Kalender

Termine für die Medizintechnik-Branche

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de