Startseite » Top-News » News »

BayBG beteiligt sich weiter an Photon Energy

Lasertechnik
BayBG beteiligt sich weiter an Photon Energy

Die Laser-Beschriftungs-Systeme von Photon Energy ermöglicht den Herstellern chirurgischer Instrumente eine langlebige und vor allem korrosionsfreie Beschriftung Bild: Photon Energy
Anzeige
Die BayBG Bayerische Beteiligungsgesellschaft mbH, München, hat an die Photon Energy erneut Beteiligungskapital ausgereicht. Der Ottensooser Anbieter von Laserstrahlenquellen und Systemen zur Laserbeschriftung nutzt das zusätzliche Kapital zur weiteren Markterschließung in der Industrie und in Forschungseinrichtungen.

„Mit unserer neuesten Generation von Ultrakurzpulslasern im Picosekundenbereich haben wir uns auf die Medizintechnik fokussiert. Sicherheit für den Patienten steht bei jeder Operation im Fokus. Ein Baustein für OP-Sicherheit ist eine akkurate, überdurchschnittlich langlebige und vor allem korrosionsfreie Beschriftung. Und genau das garantiert unser neuestes Laser-Beschriftungs-System den Herstellern chirurgischer Instrumente“, so Dr. Hans Amler, Geschäftsführer von Photon Energy GmbH. Die Ultrakurzpulslaser für die Medizintechnik erweitern das Sortiment von Laserstrahlquellen und Lasermarkieranlagen für die industrielle Materialbearbeitung bei OEMs und in Forschungseinrichtungen. Dabei bietet Photon Energy für nahezu alle Materialien, wie Metalle, Kunststoffe, Glas oder Keramik, ein passendes Lasersystem.
 „Die BayBG hat sich erneut als Minderheitsgesellschafter bei der Photon Engergy engagiert, weil wir das Unternehmen seit über 15 Jahren international als zuverlässigen Partner der Industrie und Forschung kennengelernt und begleitet haben“, begründet Ruth Diringer, Projektmanagerin, die Investmententscheidung der BayBG. „Als Grundlage für den Markterfolg des Unternehmens sehen wir den innovativen Unternehmensansatz verbunden mit einem hohen Qualitätsanspruch, umfassender Betreuung und maßgeschneiderten Lösungen für die Kunden“, so Diringer weiter.
 Die BayBG Bayerische Beteiligungsgesellschaft mbH istaktuell bei rund 500 bayerischen Unternehmen mit 315 Mio. Euro engagiert. Mit ihren Venture Capital- und Beteiligungsengagements ermöglicht sie mittelständischen Unternehmen die Umsetzung von Innovations- und Wachstumsvorhaben, die Regelung der Unternehmensnachfolge oder die Optimierung der Kapitalstruktur.
Bild: Photon Energy
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild medizin technik 2
Ausgabe
2.2021
LESEN
ABO
Titelthema: 5G in der Klinik

Digitalisierung im Gesundheitswesen: Was 5G in der Klinik leisten kann

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Aktuelles Webinar

Multiphysik-Simulation

Medizintechnik: Multiphysik-Simulation

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de