Startseite » Technik » Qualitätssicherung »

Berücksichtigt den aktuellen Stand der Röntgenverordnung

Qualitätssicherungssoftware
Berücksichtigt den aktuellen Stand der Röntgenverordnung

Die aktuelle Version der Qualitätssicherungssoftware Totoku QA berücksichtigt die neuen Regelungen der Abnahme- und Konstanzprüfung nach DIN 6868-157. Die Software ermöglicht assistenzgeführte Prüfungen und unterstützt die automatische Übernahme von Messwerten aus externen Messgeräten. Künftig nutzt die Software die integrierten Sensoren der i2-Serie-Monitore des Herstellers für die Konstanzprüfung, so dass dafür keine externen Messgeräte mehr eingesetzt werden müssen. Totoku QA wird kostenlos bei allen Displays des Herstellers mitgeliefert und unterstützt sowohl Windows-8- als auch Windows-10-basierte Systeme.

Totoku EMEA, Mönchengladbach, Tel. (02156) 49688-0
Aktuelle Ausgabe
Titelbild medizin technik 4
Ausgabe
4.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Titelthema: Theranostik in der Medizin

Wie theranostische Implantate und Systeme die Medizin verändern

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Aktuelles Webinar

Multiphysik-Simulation

Medizintechnik: Multiphysik-Simulation

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de