Startseite » Technik » Forschung »

Neue Schnittstellen zwischen Mensch und Maschine

Forschungsinstitut
Neue Schnittstellen zwischen Mensch und Maschine

Die Universität Freiburg erhält auf dem Campus der Technischen Fakultät ein neues Gebäude für Spitzenforschung: Die Eröffnung des „Freiburg Institute for Machine-Brain Interfacing Technology“ (IMBIT) ist für Ende 2019 vorgesehen. Das Zentrum bietet Wissenschaftlern eine spezialisierte Infrastruktur auf 3200 m²: Neben Laboren, einige davon mit Großgeräten, werden zum Beispiel eine Roboterhalle und speziell abgeschirmte Räume für EEG-Experimente entstehen.

Intelligente Schnittstellen könnten die Lebensqualität von Menschen mit Lähmungen oder Gehirn- und Nervenerkrankungen deutlich zu steigern. Das IMBIT soll die Zusammenarbeit dazu über Fach- und Fakultätsgrenzen hinweg stärken. Neurobiologie und Materialwissenschaft liefern die Grundlagen, Forschende aus Informatik, Robotik und Mikrosystemtechnik entwickeln die Systeme, Medizinerinnen und Mediziner wenden sie an. Der Freiburger Exzellenzcluster Brain Links – Brain Tools arbeitet seit 2012 auf diesem Gebiet.

Aktuelle Ausgabe
Titelbild medizin technik 4
Ausgabe
4.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Titelthema: Theranostik in der Medizin

Wie theranostische Implantate und Systeme die Medizin verändern

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Aktuelles Webinar

Multiphysik-Simulation

Medizintechnik: Multiphysik-Simulation

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de