Qualitätssicherung

Probenhalter erleichtert Gleitkraftversuche an Kathetern

Probenhalter_fuer_Gleitkraftversuche_an_Kathetern_druck.jpg
Bild: Zwick Roell
Anzeige

Die Gleitkraft urologischer Katheter ist ein wichtiger Anhaltspunkt für die Entwicklung und Qualitätssicherung. Zur Messung der Gleitkraft beim statischen Ausziehversuch hat der Anbieter einen speziellen Probenhalter entwickelt: In Verbindung mit einer Prüfmaschine der Zwicki-Line-Baureihe gestattet er besonders realitätsnahe Versuche in flüssigen Medien. Dabei eignet sich der rostfrei ausgeführte Probenhalter auch zum Einsatz in Kombination mit einem Temperierbad. Trotz des erhöhten Aufwandes, den eine Prüfung im Wasserbad mit sich bringt, lässt sich der Prüfaufbau leicht einrichten und bedienen. Gewichte mit 0,5 bis 5 N dienen zur manuellen Einstellung der Klemmkraft. So können an den Spannbacken durch Hebelwirkung bis zu 10 N Klemmkraft aufgebracht werden. Für exakte und wiederholbare Prüfergebnisse sorgen einerseits die Zentrierhilfe zur Ausrichtung der Proben auf die Prüfachse, andererseits der enthaltene Adapter für die Kalibrierung der Gewichte. Die eigentliche Prüfung und Auswertung des Versuchs erfolgt vollautomatisch durch die Prüfsoftware Testxpert III.

Zwick Roell, Ulm

Tel. (07305) 10-0

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelthema: KI in der Medizin

KI_Fotolia_177090077_metamorworks.jpg

Siehen intelligente Assistenzsysteme und ihre Algorithmen tatsächlich mehr als der Arzt?

Messe Medtec Live

Trends und Produkte zur neuen Nürnberger Messe Medtec Live

Messe T4M

Trends und Produkte zur neuen Messe T4M in Stuttgart

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

medicine&technology

Die englische Ausgabe, hier als PDF.

Erscheint zwei Mal im Jahr mit europaweiter Verbreitung.

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Kalender

Termine für die Medizintechnik-Branche

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de