Startseite » Technik » Fertigung »

Messe Fakuma: Spritzgusswerkzeug mit austauschbaren Clustern

Messe Fakuma
Spritzgusswerkzeug mit austauschbaren Clustern: Weniger Stillstand in der Produktion

Maenner_Pipettenspitzen.jpg
Innovatives Werkzeugkonzept: 64-fach Singleface Form für Pipettenspitzen (Bild: Männer)

Speziell für die Fertigung von Pipettenspitzen hat die Otto Männer GmbH, Bahlingen, ein Werkzeugkonzept entwickelt, das die hohen technischen Anforderungen erfüllen und gleichzeitig den Fokus auf permanente Verfügbarkeit legen soll. Durch die Kompatibilität mit bestehenden Systemen am Markt kann es in bereits vorhandene Produktionsanlagen integriert werden. Um Stillstandszeiten im 24/7-Betrieb fast vollständig zu vermeiden, verfügt das Werkzeug über mehrere Cluster mit jeweils acht Kavitäten, die sich entnehmen und austauschen lassen. Jedes Cluster enthält einen Düsenkopf sowie eine eigene elektrische Versorgung der einzeln beheizten Düsenspitzen. Auf diese Weise kann die Wartung des Werkzeugs direkt auf der Maschine erfolgen.

Saubere Diagnoseergebnisse durch Heißkanalkompetenz

Vorteile ergeben sich aus der Heißkanalkompetenz von Männer – wie die Temperaturführung im 64-fach-Werkzeug. Sie soll sicherstellen, dass die Geometrie der Pipettenspitze präzise ausgeführt ist – einschließlich der Wandstärken von 0,25 bis 0,3 mm und der Öffnung von nur 0,35 mm. Selbst der geringste Kernversatz würde hier zu Abweichungen in der Füllmenge führen und könnte das Diagnoseergebnis verfälschen. Dass alle 64 Kavitäten optimal balanciert sind, zeigt der Short-Shot-Test. Um das Engagement im Bereich Diagnostik auszuweiten, investiert Männer derzeit in zusätzliche Fertigungsanlagen.

Auf der Fakuma: Halle A1, Stand 1208

Otto Männer GmbH
Unter Gereuth 9
79353 Bahlingen am Kaiserstuhl
www.maenner-group.com

Aktuelle Ausgabe
Titelbild medizin technik 5
Ausgabe
5.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Titelthema: Rohstoffknappheit

Wenn der Kunststoff fehlt: Auswirkungen auf die Medizintechnik-Branche

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Aktuelles Webinar

Multiphysik-Simulation

Medizintechnik: Multiphysik-Simulation

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de