Smart-Kamera

Liest jetzt auch Pharmacodes

Anzeige
Neben Data-Matrix-Codes und den wichtigsten 1D-Barcodes erlaubt die neue Gerätesoftware für die Smart-Kamera LSIS 400i jetzt auch das Lesen von Pharmacodes.

Pharmacodes werden in der Verpackungsindustrie zur Überprüfung der Sortenreinheit bei pharmazeutischen Produkten verwendet. Das Lesen und der Vergleich mit einem hinterlegten Referenzcode erfolgen in Echtzeit mit unmittelbarer Ausgabe des Vergleichsergebnisses über einen digitalen Schaltausgang. Die Smart-Kameras LSIS 422i und LSIS 462i meistern diese Aufgabe und bieten alle Eigenschaften der Baureihe LSIS 400, etwa die praktische webbasierte Konfiguration mit einem Standard-Browser. Je Bild werden bis zu 99 2D-Data-Matrix-Codes oder Barcodes gleichzeitig gelesen. Damit können diese Geräte überall dort eingesetzt werden, wo verschiedene Labels mit hoher Geschwindigkeit erfasst und ausgewertet werden müssen. Sowohl die geringe Belichtungszeit von 54 µs als auch die Gerätesoftware tragen zum Leistungsvermögen bei. So lässt sich auch das Lesen invers dargestellter 2D-Codes realisieren. Der Anwender kann zudem die Empfindlichkeit an den jeweiligen Anwendungsfall anpassen und einzuhaltende Qualitätskriterien vorgeben.
Leuze, Owen, Tel. (07021) 573-0
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelthema: Mobilfunkstandard 5G

 

Was ein 5G-Netz in Krankenhaus und Produktion leisten könnte

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

medicine&technology

Die englische Ausgabe finden Sie hier als PDF.

Sie erscheint 2 Mal im Jahr mit europaweiter Verbreitung.

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Aktuelles Webinar

Multiphysik-Simulation

Medizintechnik: Multiphysik-Simulation

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Kalender

Termine für die Medizintechnik-Branche

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de