Startseite » Technik » Fertigung »

Ergonomischer Handarbeitsplatz für präzise Schweißnähte in der Medizintechnik

Laserschweißen
Ergonomischer Handarbeitsplatz für präzise Schweißnähte in der Medizintechnik

Zeltwanger_X-WELD_Muss.jpg
(Bild: Zeltwanger)

Einen kompakten, ergonomischen und individuell einstellbaren Handschweißlaser hat die Zeltwanger-Gruppe vorgestellt: Die X-Weld wurde speziell dafür entwickelt, manuelle Schweißprozesse ermüdungsfrei durchzuführen. Der Vorteil des Produktes liegt laut Hersteller darin, dass es über einen höhenverstellbaren Arbeitsraum verfügt und somit an die Größe der Anwendung angepasst werden kann. Durch die modulare Bauweise können unterschiedliche Laserquellen in die X-Weld integriert werden, um den Anforderungen der verschiedenen Branchen gerecht zu werden. Dies erspart einen erneuten Validierungsprozess für den Kunden. Trotz der kompakten Größe der Anlage ist der Arbeitsraum geräumig und sowohl für die Bearbeitung von langen, sperrigen als auch komplexen Bauteilen geeignet. Je nach Ausbaustufe können optional eine Linearachse oder eine Drehvorrichtung verwendet werden, um die Bearbeitung von zylindrischen und länglichen Werkstücken zu erleichtern und dauerhaft die gleichen Schweißergebnisse zu erzielen. In der Medizintechnik müssen Schweißnähte aufgrund der Komplexität oder der großen Teilevarianz häufig manuell durchgeführt werden. Zur Bearbeitung dieser manuellen Laserschweiß-Prozesse wurde die X-Weld konzipiert.

Über den Hersteller:
Zeltwanger Holding GmbH
Jopestr. 3
72072 Tübingen
www.zeltwanger.de

Aktuelle Ausgabe
Titelbild medizin technik 5
Ausgabe
5.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Titelthema: Kaltes Plasma

Plasma in der Medizin: Was kaltes Atmosphärendruckplasma gegen Viren und Krebs leisten kann

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Aktuelles Webinar

Multiphysik-Simulation

Medizintechnik: Multiphysik-Simulation

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de