Durchfluss-Sensor

Spricht in 1 s an

Anzeige
Die elektronischen Durchfluss-Sensoren der Serie WFK für das Medium Wasser erlauben die Messung von sehr kleinen bis sehr großen Durchflüssen in diversen Abstufungen im Bereich von 0,5 lmin-1 bis 200 lmin-1. Der maximale Druck liegt bei 10 bar. Die Ansprechzeit beträgt 1 s und die Wiederholgenauigkeit ± 2,5 %. Die Sensoren arbeiten nach der Karman-Vortex-Methode, die keine beweglichen Teile enthält, welche die Lebensdauer beeinträchtigen. Als Option kann bei der WFK3000-Serie auch die Medientemperatur erfasst und analog ausgegeben werden. Die Sensoren entsprechen der Schutzklasse IP65. Bei der Serie 3000 wird je nach Funktion zwischen S- und M-Typ unterschieden. Der S-Typ ist mit analogen Ausgängen, der M-Typ mit Schaltausgängen ausgestattet, welche sich einfach über Drehschalter einstellen lassen. Die größeren Typen sind mit analogen Ausgängen ausgestattet. Der aktuelle Durchfluss wird im Display angezeigt und kann über die entsprechenden Ausgänge in einer Steuerung verarbeitet werden.

Bibus, Neu-Ulm, Tel. (0731) 20769-0
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelthema: KI in der Medizin

KI_Fotolia_177090077_metamorworks.jpg

Sehen intelligente Assistenzsysteme und ihre Algorithmen tatsächlich mehr als der Arzt?

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

medicine&technology

Die englische Ausgabe finden Sie hier als PDF.

Sie erscheint 2 Mal im Jahr mit europaweiter Verbreitung.

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Aktuelles Webinar

Multiphysik-Simulation

Medizintechnik: Multiphysik-Simulation

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Kalender

Termine für die Medizintechnik-Branche

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de