Startseite » Technik » Entwicklung »

Silikonumspritzte Kabelsystemlösung von ODU verhindert Stick-Slip-Effekt

Kabelsystem
Silikonumspritztes Kabelsystem von Odu verhindert Stick-Slip-Effekt

ODU_Kabelsystemloesung.jpg
Die silikonumspritzten Kabelsystemlösungen gewährleisten Wischdesinfektion, chemische Beständigkeit und Biokompatibilität (Bild: Odu)
Anzeige
Die silikonumspritzten Kabelsystemlösungen widerstehen großen mechanischen und chemischen Einflüssen und halten bis zu 500 Autoklavierzyklen stand.

Um den hohen Anforderungen in der Medizintechnik gerecht zu werden, hat die Odu GmbH & Co. KG, Mühldorf a. Inn, silikonumspritzte Kabelsystemlösungen entwickelt. Die Technologie bietet ein flexibles Komplettsystem aus Steckverbinder, Kabel mit passender Konfektionierung und Umspritzung, sowie einer optionalen Beschriftung. Die Systemlösung hält bis zu 500 Autoklavierzyklen stand. Ebenso werden Wischdesinfektion, chemische Beständigkeit und Biokompatibilität gewährleistet. Darüber hinaus unterliegen die Silikonkabelkonfektionierungen der medizintechnischen Prüfung nach ISO 10993-5. Die Oberfläche hat eine angenehme Haptik, die jegliches Kleben oder den Stick-Slip Effekt verhindert. Die Form der Kabelumspritzung schützt vor Abknicken jeglicher Art, was Steckverbindern und Kabel schaden könnte. Bei der Produktion werden Verfahren sowohl mit Flüssig- als auch Feststoffsilikon angewendet.

Kontakt zum Hersteller:

Odu GmbH & Co. KG
Pregelstr. 11
84453 Mühldorf a. Inn
Tel. (08631) 6156-0

Hier finden Sie mehr:
www.odu.de

Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild medizin technik 1
Ausgabe
1.2020
LESEN
ABO
Titelthema: Organersatz

Technik plus Biologie kann Organe ersetzen

Wegen Coronavirus: Messe Medtec Live wird verschoben

Trends und Produkte zur Messe Medtec Live in Nürnberg

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Aktuelles Webinar

Multiphysik-Simulation

Medizintechnik: Multiphysik-Simulation

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Kalender

Termine für die Medizintechnik-Branche

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de