Membranpumpen

Sichere Versorgung mit Luft

Anzeige
In industriellen wie medizinischen Anwendungen spielen Membranpumpen eine wichtige Rolle in der Luftversorgung des Produktes. Fällt zum Beispiel die Pumpe in einer Antidekubitusmatratze aus, kann der Patient nicht mehr wechseldruckseitig versorgt werden, was Wundbildung zur Folge hat. Für solche Anwendungen hat der Hersteller eine neue Modellreihe von hochwertigen Membranpumpen entwickelt, deren Luftförderrate bei 6 l/min bis 50 l/min liegt. Sie bieten einen Druck von bis zu 300 mbar. Der maximal erreichbare Unterdruck wird mit – 250 mbar angegeben. Die Stromversorgung benötigt 230 V, allerdings können auch Sondermodelle in kleineren Spannungen als Wechselstrommodelle gefertigt werden. Neben einem vielfältigen Einsatzgebiet lassen sich diese neuen Modelle vor allem in Lasergeräten, Massageprodukten und Brennstoffzellen wiederfinden.

Nitto Kohki Deutschland, Steinenbronn, Tel. (07157) 22436
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelthema: KI in der Medizin

KI_Fotolia_177090077_metamorworks.jpg

Siehen intelligente Assistenzsysteme und ihre Algorithmen tatsächlich mehr als der Arzt?

Messe Medtec Live

Trends und Produkte zur neuen Nürnberger Messe Medtec Live

Messe T4M

Trends und Produkte zur neuen Messe T4M in Stuttgart

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

medicine&technology

Die englische Ausgabe, hier als PDF.

Erscheint zwei Mal im Jahr mit europaweiter Verbreitung.

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Kalender

Termine für die Medizintechnik-Branche

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de