Startseite » Technik » Entwicklung »

Volle Dynamik – auch dann, wenn es eng wird

Servomotoren
Volle Dynamik – auch dann, wenn es eng wird

Servomotoren
Bild: Engel Elektroantriebe
Anzeige

Für Anwendungen, bei denen sehr wenig Platz für die Integration eines Antriebssystems zur Verfügung steht, bietet der Hersteller die Servomotoren der Baureihen HBI und HBR an. Diese Synchronmotoren verfügen über Drehmomente von bis zu 2,4 Nm und Leistungen von bis zu 300 W. Bei der HBI-Reihe handelt es sich grundsätzlich um integrierte Antriebe, die sich als konfigurierbare Komplettlösungen mit eingebauter Regelelektronik und hochauflösendem Hallsensor einsetzen lassen. Bei Gehäuselängen von 125 mm bis 133 mm messen die vier kleinen Modelle HBI 2230/60 und HBI 2630/60 am Flansch 45 mm x 45 mm und 55 mm x 55 mm. Mit Nenndrehzahlen von 3000 min-1 erreichen sie in der Spitze Drehmomente von 0,34 bis 1,02 Nm. Die Einheiten eignen sich etwa als dezentrale und platzsparende Antriebslösung für ein- und mehrachsige Applikationen zum Betrieb an 24/48 VDC. Ihre Nennleistungen liegen zwischen 53 und 160 W.

Wird mehr Leistung bei noch geringeren Außenmaßen benötigt, stehen die sechs Synchron-Servomotoren aus der Baureihe HBR zur Verfügung. Hier beginnen die Flanschmaße bei 40 mm x 40 mm und die Gehäuselängen reichen von 92 (HBR 1615) bis 164 mm (HBR 2660). Mit Nenndrehzahlen von 5000 bis 8500 min-1 erreichen diese Antriebe Spitzendrehmomente von 0,35 bis 2,4 Nm und geben Dauerleistungen von 80 bis 300 W ab.

Engel Elektroantriebe, Walluf

Tel. (06123) 994-200



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild medizin technik 1
Ausgabe
1.2020
LESEN
ABO
Titelthema: Organersatz

Technik plus Biologie kann Organe ersetzen

Wegen Coronavirus: Messe Medtec Live wird verschoben

Trends und Produkte zur Messe Medtec Live in Nürnberg

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Aktuelles Webinar

Multiphysik-Simulation

Medizintechnik: Multiphysik-Simulation

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Kalender

Termine für die Medizintechnik-Branche

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de