Silizium-Avalanche-Photodioden

Optimiert für Lidar-Anwendungen

First_Sensor_Serie_9_APDs_fuer_LiDAR_Anwendungen.jpg
Bild: First Sensor
Anzeige

Die Silizium-Avalanche-Photodioden (APDs) der Serie 9 verfügen über eine hohe Empfindlichkeit im nahen infraroten Wellenlängenbereich, speziell bei 905 nm. Durch ihren internen Verstärkungsmechanismus, großen Dynamikbereich und ihre schnelle Anstiegszeit eignen sie sich besonders für Lidar-Systeme zur optischen Abstandsmessung und Objekterkennung nach dem Laufzeitverfahren. Die Serie 9 umfasst Einzelelemente sowie als Linien- und Matrix-Arrays mit mehreren aktiven Sensorflächen. Als Gehäuseoptionen stehen robuste TO-Gehäuse oder flache SMD-Keramikgehäuse zur Auswahl. Für besonders geringe Lichtmengen stehen außerdem Hybridlösungen zur Verfügung, die das APD-Signal mit einem internen Transimpedanzverstärker (TIA) zusätzlich verstärken.

First Sensor, Berlin

Tel. (030) 6399-2399



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Aktuelles Titelthema: Mikrofertigung

Die neuen Herstellverfahren für die begehrten kleinen Bauteile in der Medizintechnik sind alles andere als trivial

Messe Medtec Live

Trends und Produkte zur neuen Nürnberger Messe Medtec Live

Messe T4M

Trends und Produkte zur neuen Messe T4M in Stuttgart

Newsletter


Jetzt unseren Newsletter abonnieren

medicine&technology

Die englische Ausgabe, hier als PDF.

Erscheint zwei Mal im Jahr mit europaweiter Verbreitung.

Alle Webinare & Webcasts

Hier finden sie alle Webinare unserer Industrieseiten

Whitepaper


Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Kalender


Aktuelle Termine für die Medizintechnik-Branche

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de