Startseite » Technik » Entwicklung »

Miniaturventile von Lee für medizin- und labortechnische Anwendungen mit stark begrenztem Bauraum

Miniaturventile
Miniaturventile für medizin- und labortechnische Anwendungen mit stark begrenztem Bauraum

LEE_Ventil_HDI_Serie.jpg
Miniaturventil in Ported-Ausführung für die Medizintechnik (Bild: Lee)

Auf der Messe zeigt Lee seine komplettierte Serie von HDI-Miniaturventilen (High Density Interface). Als letzte Variante ergänzt nun das 2/2-Wege-Ventil in Ported-Ausführung das HDI-Portfolio, teilt die Lee Hydraulische Miniaturkomponenten GmbH, Sulzbach, mit. Die neuentwickelten Ventile sind lediglich 2,5 g schwer und extrem kompakt. Da sich die Ported-Variante auch als Stand-Alone-Lösung eignet, soll es Konstrukteuren medizintechnischer Geräte noch mehr Flexibilität im Design ihres mikrofluidischen Systems gewährleisten können, so der Hersteller.

Die Ventile eignen sich für medizin- und labortechnische Anwendungen mit stark begrenztem Bauraum. Hierzu zählen beispielsweise tragbare Atemtherapiegeräte, Patientenüberwachungsgeräte, Patientensimulatoren sowie Flüssigkeitsdiagnose- und Umweltanalysegeräte. Insbesondere patientennahe Anwendungen profitieren laut Lee von den Ventilen mit ihrem geringen Geräuschniveau und der sehr geringen Leistungsaufnahme, die sie auch für tragbare Geräte qualifiziert. Wie alle Produkte des Unternehmens sind auch die neuen 2/2-Wege-Ventile aus widerstandsfähigstem Materialen, etwa PBT-Kunststoff und Ferrochrom, für eine lange Lebensdauer konstruiert und zu 100 % funktionsgetestet. Somit sind sie ausgelegt für eine lange Standzeit und hohe Leistungsansprüche.

Lee Hydraulische Miniaturkomponenten GmbH
Am Limespark 2
65843 Sulzbach

www.lee.de
Auf der Compamed: Halle 13, Stand B37



Hier finden Sie mehr über:
Aktuelle Ausgabe
Titelbild medizin technik 6
Ausgabe
6.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Titelthema: Engineered Living Materials

So wachsen Werkstoffe künftig mit neuen Eigenschaften über sich hinaus

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Aktuelles Webinar

Multiphysik-Simulation

Medizintechnik: Multiphysik-Simulation

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de