Startseite » Technik » Entwicklung »

Kollmorgen erweitert Servomotorenangebot um Varianten für Kleinspannungen

Servomotoren für Kleinspannungen
Kollmorgen erweitert Servomotorenangebot um Varianten für Kleinspannungen

Kollmorgen_AKM1_Servomotor_Groessenvergleich_l.jpg
In puncto Antriebsverhalten liefern die AKM2G-Servomotoren für Kleinspannungen ein dauerhaftes Drehmoment zwischen 0,6 und 9 Nm bei Spitzenmomenten bis 27 Nm (Bild: Kollmorgen)
Anzeige
Mit seinen Servomotoren für Kleinspannungen reagiert Kollmorgen auf die steigende Nachfrage nach leistungsstarken Kompaktantrieben für Versorgungsspannungen mit 24, 48, 72 und 96 V DC.

Nach dem erfolgreichen Start der zweiten Servomotoren-Generation AKM2G erweitert die Kollmorgen Europe GmbH, Ratingen, jetzt ihre Reihe für Anwendungen im Kleinspannungsbereich. Der Spezialist für Servoantriebstechnik und Motion Control reagiert damit auf die steigende Nachfrage nach AKM2G-Motoren für Robotik sowie die Medizintechnik. Hier sind zunehmend leistungsstarke Kompaktantriebe für Versorgungsspannungen mit 24, 48, 72 und 96 V DC gefragt.

Als erstes gehen Motoren der Größe 3 an den Start

Im ersten Schritt werden die AKM2G-Motoren in der Baugröße 3 angeboten. Als Rückführsystem setzen die Ratinger im Standard auf optische Encoder, Hiperface DSL, EnDat sowie die robust-bewährten Resolver. In puncto Anschlusstechnik sind aktuell M23 Verbindungen in der Variante SpeedTec sowie dem hybriden Htec verfügbar. Weitere Optionen sollen im Zuge der Markteinführung folgen.

In puncto Antriebsverhalten liefern die AKM2G-Servomotoren ein dauerhaftes Drehmoment zwischen 0,6 und 9 Nm bei Spitzenmomenten bis 27 Nm. Als wesentliches Kennzeichen der zweiten Generation der AKM-Motoren nennt der Anbieter die hohe Leistungsdichte sowie der sparsame Umgang mit elektrischer Energie. Diese Eigenschaften wurden 1:1 in die neue Kleinspannungs-Serie übertragen. Die Reihe lässt sich leicht für individuelle Aufgaben konfigurieren und bietet zusätzlich Spielraum für ausgefallene kundenspezifische Optionen.

Kontakt zum Hersteller:
Kollmorgen Europe GmbH
Pempelfurtstraße 1
40880 Ratingen
Tel. (02102) 9394 0

Hier finden Sie mehr über:
www.kollmorgen.com

Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild medizin technik 6
Ausgabe
6.2020
LESEN
ABO
Titelthema: Wiederaufbereitung von Medizinprodukten

Was erlaubt ist, was technisch möglich wäre und was die MDR dazu vorschreibt

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Aktuelles Webinar

Multiphysik-Simulation

Medizintechnik: Multiphysik-Simulation

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Kalender

Termine für die Medizintechnik-Branche

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de