Startseite » Technik » Entwicklung »

Elektromagnetische Sicherheitsbremsen sichern lineare Bewegungen ab

Linearbremsen
Elektromagnetische Sicherheitsbremsen von Mayr Antriebstechnik sichern lineare Bewegungen ab

Mayr_Antriebstechnik_Bremseinheit.jpg
Kompakte Bremseinheit Roba-linearstop (Bild: Mayr Antriebstechnik)

Elektromotoren in der Industrie liegen im Trend. Für die elektrischen Antriebe werden zuverlässige Sicherheitsbremsen benötigt. Mit der elektromagnetischen Linearbremse Roba-Linearstop bietet die Mayr Antriebstechnik GmbH + Co. KG ein ausfallsicheres System mit hohen Haltekräften an, das dynamisch bremsen kann und mit kurzen Schaltzeiten überzeugt. Die Bremsen arbeiten nach dem Fail-Safe-Prinzip. Sie erzeugen die Bremskraft durch Druckfedern und sind im energielosen Zustand geschlossen. Die neue Baureihe der elektromagnetischen Roba-Linearstop Bremsen umfasst sechs Baugrößen mit Kräften von 70 bis 17 000 N. Für die Sicherheit von Mensch und Maschine sind gerade bei sicherheitskritischen und vertikalen Achsen kurze Anhaltewege wichtig. Entscheidend für den Bremsweg sind die Schaltzeiten der Bremse. Die neuen elektromagnetischen Linearbremsen verfügen deshalb über kurze Schaltzeiten und sollen im Vergleich zu bisher üblichen Produkten um den Faktor 10 schneller schalten, heißt es. Größtmögliche Sicherheit über die gesamte Lebensdauer bietet eine zuverlässige Schaltzustandskontrolle. Diese erfolgt bei den Roba-Linearstop Bremsen über das Ansteuermodul. Für größere Bremsen (ab Baugröße 40) ist auch eine Überwachungsmöglichkeit mit Näherungsinitiator möglich.

Mayr Antriebstechnik, Mauerstetten

www.mayr.com

Über den Hersteller:
Chr. Mayr GmbH + Co. KG
Eichenstr. 1
87665 Mauerstetten
www.mayr.com



Hier finden Sie mehr über:
Aktuelle Ausgabe
Titelbild medizin technik 3
Ausgabe
3.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Titelthema: Theranostik in der Medizin

Wie theranostische Implantate und Systeme die Medizin verändern

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Aktuelles Webinar

Multiphysik-Simulation

Medizintechnik: Multiphysik-Simulation

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de