Wirkstoffforschung

Integration von Daten bringt neue Erkenntnisse

Anzeige
In der klinischen Forschung und bei der Medikamentenentwicklung generieren Wissenschaftler Datenmengen, die sie nur schwer mit älteren Studien, anderen Experimenten oder externen Datenbanken abgleichen können. Abhilfe will das Projekt Humit unter Leitung des Fraunhofer-Instituts für Angewandte Informationstechnik (FIT) in Sankt Augustin schaffen. Innovative Big-Data-Methoden sollen durch die Kombination alter und neuer Daten weiterführende Erkenntnisse erschließen. Zentrale Herausforderung ist die Heterogenität biomedizinischer Daten. Humit soll Methoden entwickeln, die es ermöglichen, interaktiv aus vorhandenen Daten die Struktur zu erkennen und mit anderen Strukturen zusammenzubringen. Weitere Projektpartner sind das Fraunhofer-Institut für Molekularbiologie und Angewandte Ökologie, Schmallenberg, das Deutsche Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen in Bonn und die Soventec GmbH, Dannewerk.

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelthema: Mobilfunkstandard 5G

 

Was ein 5G-Netz in Krankenhaus und Produktion leisten könnte

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

medicine&technology

Die englische Ausgabe finden Sie hier als PDF.

Sie erscheint 2 Mal im Jahr mit europaweiter Verbreitung.

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Aktuelles Webinar

Multiphysik-Simulation

Medizintechnik: Multiphysik-Simulation

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Kalender

Termine für die Medizintechnik-Branche

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de