Startseite » Markt » Aus der Branche »

Messe T4M findet im Juni parallel zur Moulding Expo statt

Neuer Termin
Messe T4M wird von Mai auf Juni verschoben

T4M_2019
Die Messe Stuttgart verlegt die T4M – Technology for Medical Devices auf Anfang Juni, um die Planungssicherheit für Aussteller und Besucher zu steigern (Bild: Messe Stuttgart)
Anzeige
Die Messe Stuttgart verlegt die T4M – Technology for Medical Devices auf den 8. bis 10. Juni, parallel zur Moulding Expo. Durch die Verschiebung erhofft sich der Veranstalter mehr Planungssicherheit für die Durchführung einer Präsenzmesse.

Zum neuen Termin vom 8. bis 10. Juni 2021 will die Messe T4M Technologien, Prozesse und Materialien für die Produktion und Fertigung von Medizintechnik nach Stuttgart holen. Insbesondere die Rücksprache mit den ideellen Trägern und Partnern, wie der VDMA Arbeitsgemeinschaft Medizintechnik, Swiss Medtech sowie dem Tuttlinger Cluster Medical Mountains und das allgemeine Ausstellerfeedback machten deutlich, dass eine Präsenzmesse in der ersten Jahreshälfte von der Medtech-Branche nach wie vor gewünscht wird, teilt die Messe Stuttgart mit.

 Hygiene-Konzept soll Präsenzmesse ermöglichen

Zur kontrollierten und sicheren Durchführung hat die Messe Stuttgart ein Konzept zum Gesundheitsschutz aller Aussteller, Besucher und Mitarbeiter erstellt. Der neue Messetermin soll der Medizintechnikbranche zudem spannende Synergien durch die parallel stattfindenden Eigenveranstaltungen Moulding Expo, Internationale Fachmesse Werkzeug-, Modell- und Formenbau und Cast Forge, Fachmesse für Guss- und Schmiedeteile mit Bearbeitung, versprechen. Aussteller und Besucher sollen von der Kombination aus Fachmesse, Foren, Workshops und Networking profitieren. Weiterhin plant das verantwortliche Projektteam, wie auch schon zum ursprünglichen Messetermin, das eigentliche Messegeschehen digital zu unterstützen.

Kontakt zur Messe T4M:
Landesmesse Stuttgart GmbH
Messepiazza 1
70629 Stuttgart
www.T4M-expo.de

Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild medizin technik 1
Ausgabe
1.2021
LESEN
ABO
Titelthema: Wiederaufbereitung von Medizinprodukten

Was erlaubt ist, was technisch möglich wäre und was die MDR dazu vorschreibt

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Aktuelles Webinar

Multiphysik-Simulation

Medizintechnik: Multiphysik-Simulation

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de