Helios Robotik-Zentrum

Da-Vinci-System assistiert bei Prostata-Operationen

DaVinci-Operationsroboter_im_Helios-Klinikum_,26.03.19_in_Wuppertal.
Die Urologie-Chefärzte Dr. Friedrich-Carl von Rundstedt und Professor Dr. med. Stephan Roth (von links) gründen mit anderen Fachabteilungen das erste Helios Robotik-Zentrum (Bild: Helios/Jakob Studnar)
Anzeige

Am Helios Universitätsklinikum Wuppertal entsteht das erste Helios-Robotik-Zentrum. Im Fokus stehen dabei im ersten Schritt Prostata-Operationen, andere Fachabteilungen sollen auch bald mit dem Da-Vinci-System arbeiten.

Bei sehr feinen OP-Schnitten, etwa bei Prostata-Operationen, unterstützt das Da-Vinci-System mit feinen Geräten die Handbewegungen des Operateurs ausgleichend und erweitert zudem dessen Aktionsradius erheblich. Dabei werden die Bewegungen im Verhältnis fünf zu eins auf die Instrumente übersetzt. Das heißt: Fünf Zentimeter Bewegung der Hand ergeben einen Zentimeter Justierung des Instruments im Körper. Die Instrumente bewegen sich zitterfrei und präzise. Durch extrem wendige Instrumente werden neue Operationsfelder erschlossen.

Instrumente, Licht und Kameras werden über winzige Röhren in den Körper des Patienten eingeführt. Der Roboter hält die Geräte und führt die notwendigen Bewegungen aus, die der Operateur an der Konsole vorgibt. Kein Zittern, keine Kraftprobleme, keine fehlende Sicht auf Operationsgebiete: Der Roboter kann auch in Regionen arbeiten, an die das Skalpell in der Hand nicht gut hinkommt. Dabei operiert nicht das Gerät, sondern immer der Chirurg – er lässt sich aber helfen, um die OP sicherer zu machen und mehr Möglichkeiten zu haben.

www.helios-gesundheit.de

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelthema: Standard OPC UA

OPC UA soll künftig die Automatisierung in der digitalen Fabrik vereinfachen

Messe Compamed

Compamed/Medica: Produkte und Trends

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

medicine&technology

Die englische Ausgabe finden Sie hier als PDF.

Sie erscheint 2 Mal im Jahr mit europaweiter Verbreitung.

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Aktuelles Webinar

Multiphysik-Simulation

Medizintechnik: Multiphysik-Simulation

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Kalender

Termine für die Medizintechnik-Branche

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de