Startseite » Markt » Aus der Branche »

BVMed gründet eigene Akademie für die Fort- und Weiterbildung

Weiterbildung in der Medizintechnik
BVMed gründet eigene Akademie für Veranstaltungen

20200902_BVMed_Akademie_Heike_Bullendorf.jpg
Heike Bullendorf leitet die neue BVMed-Akademie, die ab Januar 2021 den Veranstaltungs- und Publikationsbereich von Medinform übernimmt (Bild: BVMed)
Anzeige
Der Bundesverband Medizintechnologie startet am 1. Januar 2021 seine eigene Veranstaltungs-Akademie. Ziel ist die zentrale Koordination moderner Formate zur Vermittlung der BVMed-Medtech-Expertise.

Der Bundesverband Medizintechnologie hat eine eigene „BVMed-Akademie“ gegründet, die ab 1. Januar 2021 den Veranstaltungs- und Publikationsbereich von Medinform übernehmen soll. Leiterin ist Heike Bullendorf, Betriebswirtin und Ökonomin für Projektmanagement. Sie verantwortet seit September 2018 beim BVMed als Referentin die Themen Verbandmittel und Hilfsmittel in der ambulanten Versorgung und wird sich künftig ausschließlich um die BVMed-Akademie kümmern. Akademie-Geschäftsführer ist BVMed-Geschäftsführer Dr. Marc-Pierre Möll. Stellvertretender Geschäftsführer ist BVMed-Kommunikationsleiter Manfred C. Beeres.

Fokus auf Fachwissen und Rahmenbedingungen der Medizintechnik-Branche

Die BVMed-Akademie ist der Fort- und Weiterbildung der Medizinprodukte-Community verpflichtet. „Wir stellen über die Akademie unsere Medtech-Expertise allen Beteiligten im Markt für Wissenstransfer in modernen Formaten zur Verfügung“, heißt es in der Akademie-Präambel. Die Akademie-Formate sollen der Medtech-Branche in ihrer Gesamtheit eine Plattform bieten, um sich über politische und wirtschaftliche Rahmenbedingungen mit für sie relevanten Stakeholdern auszutauschen sowie sich gezielt branchenspezifisches Fachwissen anzueignen. „Die BVMed-Akademie verschreibt sich dem Motto ‚Gesundheit gemeinsam gestalten‘: dialogorientiert und partnerschaftlich“, so BVMed-Akademieleiterin Heike Bullendorf.

Die bereits feststehenden Termine 2021: www.bvmed.de/events

Kontakt zum Verband:
BVMed – Bundesverband Medizintechnologie e.V.
Reinhardtstr. 29b
10117 Berlin
www.bvmed.de

Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild medizin technik 4
Ausgabe
4.2020
LESEN
ABO
Titelthema: Superkrankenhäuser in Skandinavien

Warum Skandinavien bei der Patientenversorgung auf Superkrankenhäuser setzt

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Aktuelles Webinar

Multiphysik-Simulation

Medizintechnik: Multiphysik-Simulation

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Kalender

Termine für die Medizintechnik-Branche

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de