Startseite »

Digitalisierung

Künstliche Intelligenz in der Medizin
KI beurteilt, was der Chirurg kann

In drei Stufen soll eine in der Schweiz entwickelte Künstliche Intelligenz in der Lage sein, gute und mäßige Leistungen von Medizinern im OP zu...

Künstliche Intelligenz
KI in der Medizin: So wird Energie gespart

Am Beispiel von EKG-Daten sollte sich zeigen, wie Chips sein müssen, um medizinische Fragen mit KI zu beantworten und dabei möglichst wenig Energie zu...

Internet of Medical Things (IoMT)
Was das 0G-Netz für das IoMT leisten kann

Es muss nicht immer 5G sein. Auch das 0G-Netz ermöglicht das Weiterleiten von Daten. Damit wird nicht nur eine medizinische Behandlung ohne physischen Kontakt...

Künstliche Intelligenz in der Medizin
Mit KI weniger Blutkonserven verschwenden

Gespendetes Blut kann nur für kurze Zeit gelagert werden. Künstliche Intelligenz soll nun helfen, die Blutkonserven schnell dahin zu leiten, wo sie als...

Recht
Schutz gegen Cyberangriffe

Wie lässt sich bei Software als Medizinprodukt Cybersecurity gewährleisten? Eine Norm gibt es dafür nicht – wohl aber eine Reihe von Papieren, die...

Neue Studie für die Medizintechnik-Branche
Ohne Digitalisierung weniger Wachstum

Knapp 3 Mrd. Euro weniger erwirtschaftet die Medizintechnikbranche durch den Mangel an digitalen Experten. Die Studie „Digitale Jobs@Medizintechnik...

Mobilfunk
Testumgebung für 5G-Projekte

Mobilfunk | In Karlsruhe entsteht die fünfte 5G-Testumgebung für Baden-Württemberg. In allen können Unternehmen den neuen Standard zusammen mit...

Lasertechnik
Künstliche Intelligenz in der Produktion

Künstliche Intelligenz (KI) und Maschinelles Lernen (ML) werden künftig Schlüsseltechnologien in vielen Lebensbereichen sein. In einer digitalisierten...

Internet der medizinischen Dinge (IoMT)
Vorteile digitaler Healthtech-Lösungen nutzen

Das Internet der Dinge ist auch in der Gesundheitsbranche angekommen: Prävention und Diagnostik profitieren von der Technologie. Fernbehandlungsoptionen...

Health Games
Computerspiel für Menschen mit Demenz

Health Games | Eine Wissenschaftlerin vom Fraunhofer IPA hat mit Tag-Aktiv ein Computerspiel für Menschen mit Demenz entwickelt. Es soll der...

DMEA 2020
Zentraler Treffpunkt für Health-IT

Im April öffnet die Health-IT-Plattform DMEA in Berlin ihre Pforten. Im Fokus: KI, Innovationen in der Health IT und die Digitalisierung pflegerischer...

Digitale Gesundheitsanwendung
Persönlicher Assistent für chronisch Kranke

Das Berliner Digital-Health-Unternehmen Curalie GmbH ist mit einer gleichnamigen digitalen Gesundheitsanwendung für chronisch kranke Menschen gestartet. Das...

Künstliche Intelligenz
Hirnforschung nutzen, um KI zu durchschauen

 Informatiker der Universität Magdeburg wollen Erkenntnisse und etablierte Methoden der Hirnforschung nutzen, um die Funktionsweise Künstlicher Intelligenz...

Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild medizin technik 2
Ausgabe
2.2021
LESEN
ABO
Titelthema: 5G in der Klinik

Digitalisierung im Gesundheitswesen: Was 5G in der Klinik leisten kann

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Aktuelles Webinar

Multiphysik-Simulation

Medizintechnik: Multiphysik-Simulation

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de