Luftblasendetektion

Sonoflow CO.56 Pro ermöglicht die kombinierte Flow-Bubble-Messung in Medizintechnikprodukten

Heart_lung_machine_for_heart_surgery_in_operating_room._Apparatus_of_artificial_circulation,_background,
Sonoflow CO.56 Pro zur kombinierten Flow-Bubble Messung, hier freihängend an einer Herz-Lungen-Maschine (Bild: Sonotec)
Anzeige

Mit der Zertifizierung gemäß ISO 13485 erfüllt die Sonotec GmbH, Halle, die Anforderungen an ein umfassendes Qualitätsmanagementsystem für die Herstellung von Medizinprodukten. Zur Compamed stellt der Entwickler und Hersteller von Ultraschallsensoren den neuen Sensor Sonoflow CO.56 Pro zur kombinierten Flow-Bubble-Messung in Medizintechnikprodukten vor. „Mit dem Launch der Pro-Version heben wir unser Erfolgsmodell Sonoflow CO.56 auf eine neue Stufe der kombinierten Durchfluss- und Luftblasensensorik“, erklärt International Sales Manager Fernando Rangel das neue Sensorkonzept. Die Alleinstellungsmerkmale des nicht-invasiven Durchfluss- und Blasensensors sind den Angaben zufolge sein kompaktes Design, eine signifikante Gewichtsreduktion, freihängende Montage, integrierte Elektronik sowie die Möglichkeit der Mehrpunktmessung. Mit dieser Technologie können bis zu zwölf unabhängige Sensoren, auch mit unterschiedlichen Kanalgrößen, mit nur einer Steuereinheit betrieben werden. Der eingebaute Mikrocontroller ermöglicht die Regelung aller Prozesse, deren Daten über die RS485-Schnittstelle übertragen werden. Die Sensoren selbst messen die Durchflussmengen an verschiedenen Schläuchen und Shunts. Als elementares Sicherheitsfeature erfassen die Sonoflow-CO.56-Pro-Sensoren zusätzlich zuverlässig Luftblasen zur Vermeidung gefährlicher Luftembolien.

Auf der Compamed: Halle 8a, Stand N08

Kontakt zum Hersteller:
Sonotec GmbH
Nauendorfer Str. 2
06112 Halle (Saale)
www.sonotec.de

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelthema: Standard OPC UA

OPC UA soll künftig die Automatisierung in der digitalen Fabrik vereinfachen

Messe Compamed

Compamed/Medica: Produkte und Trends

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

medicine&technology

Die englische Ausgabe finden Sie hier als PDF.

Sie erscheint 2 Mal im Jahr mit europaweiter Verbreitung.

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Aktuelles Webinar

Multiphysik-Simulation

Medizintechnik: Multiphysik-Simulation

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Kalender

Termine für die Medizintechnik-Branche

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de