Medical-PC

Zuverlässig und hygienisch im OP

Der im eigenen Haus entwickelte und produzierte Medical-PC wird als Plattformkonzept angeboten Bild: TQ-Systems
Anzeige
High-End-Geräte | Der Medical-PC von TQ-Systems wird als Plattformkonzept angeboten. Er kann nach Kundenanforderungen individuell angepasst werden.

Der Medical-PC der TQ-Systems GmbH, Seefeld, ist ein lüfterloser Panel-PC für den medizinischen Bereich, insbesondere für den Einsatz in OP-Räumen und hygienisch sensitiven Bereichen. Er ist konform zu EN 60601-1 und EN 60601-1-2 und somit für den Einsatz im patientennahen Umfeld geeignet. Außerdem kann er in bereits bestehende medizintechnische Produkte integriert werden.

Die Vorteile für den Anwender sind vielfältig: Der Prozessor kann thermisch direkt an das Gehäuse kontaktiert werden. Dies sorgt nicht nur für eine optimale Wärmeverteilung, sondern auch für eine hohe Zuverlässigkeit der Technik und Sicherheit in der Anwendung. Die Anforderungen und Regularien, die vom Medizinmarkt gestellt werden, kann TQ schnell umsetzen und kundenspezifisch optimieren. Dabei ist das Unternehmen nicht an das Produktportfolio eines Lieferanten gebunden.
Auf wachsende Produktanforderungen kann durch den modularen Ansatz flexibel und kosteneffizient reagiert werden. Ein weiterer Vorteil des Modulansatzes ist das verbesserte EMV-Verhalten, da nur eine geringe Anzahl an Kabeln im Gerät verbaut ist. Durch die langjährige Erfahrung in Bios-Programmierungen lassen sich kundenspezifische Wünsche realisieren.
Der Carrier der TQ bietet eine flexible Konfiguration für den Massenspeicher, zwei unabhängige SATA-Steckplätze, 2,5“ SSD Bay, M2-Modulsteckplatz mit SATA, PCIe x4-Interface für High-Speed-SATA-SSD-Devices. Das Unternehmen ist mit dieser Lösung nach eigenen Angaben komplett offen für Anforderungsänderungen an das System.
www.tq-group.com Auf der MT-Connect: Halle 10.1, Stand 116
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelthema: KI in der Medizin

KI_Fotolia_177090077_metamorworks.jpg

Sehen intelligente Assistenzsysteme und ihre Algorithmen tatsächlich mehr als der Arzt?

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

medicine&technology

Die englische Ausgabe finden Sie hier als PDF.

Sie erscheint 2 Mal im Jahr mit europaweiter Verbreitung.

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Aktuelles Webinar

Multiphysik-Simulation

Medizintechnik: Multiphysik-Simulation

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Kalender

Termine für die Medizintechnik-Branche

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de