Allgemein

Veränderte Laufwege und Schwerpunkte

SPS_IPC_Drives_2017_-_Messegeschehen
Zur SPS IPC Drives wird das Messethema Mechanische Infrastruktur in der neuen Halle 3C sowie der benachbarten Halle 2 angesiedelt Bild: Mesago Messe Frankfurt
Anzeige
SPS IPC Drives | Wie schon im vergangenen Jahr sind die Themen Industrie 4.0 und der digitale Wandel Schwerpunktthemen der Fachmesse für die smarte und digitale Automatisierung.

Zur 29. Ausgabe der SPS IPC Drives, der Fachmesse für die smarte und digitale Automatisierung, vom 27. bis 29.11.2018 in Nürnberg werden 1700 Automatisierungsanbieter aus aller Welt erwartet. Infolge des Wachstums haben sich die Schwerpunkte einzelner Hallen verändert: Die Halle 5 fokussiert sich zukünftig zusammen mit der Halle 6 auf das Thema Software & IT in der Fertigung und bekommt mit der Industriellen Kommunikation einen weiteren Themenschwerpunkt. Industrielle Web Services, virtuelle Produktentwicklung/-gestaltung, digitale Geschäftsplattformen, IT/OT-Technologien, Fog-/Edge- und Cloud-Computing und vieles mehr wird dabei zu sehen sein. Cyber Security wird ebenfalls von zahlreichen Anbietern aufgegriffen. Um dem Messethema Mechanische Infrastruktur Wachstumspotenzial zu ermöglichen, werden diese Anbieter in der neu hinzukommenden Halle 3C und Halle 2 angesiedelt. In Halle 17 finden Besucher den Bereich der smarten und digitalen Automatisierung.

Erstmalig hat der Veranstalter Mesago Messe Frankfurt GmbH zur Messe einen Hackathon unter dem Motto „Digitale Ideen für eine smarte Automation“ ausgerufen. Bis zu 15 Start-ups wurden darin gesucht, die mit Hilfe neuer Technologien wie Cloud, Machine Learning, Big Data, Künstliche Intelligenz oder IoT neue Geschäftsmodelle schaffen. Konkret wurde nach Möglichkeiten gesucht, Blockchain im Bereich der digitalen Vernetzung der Maschinen zu verwenden.

Nach dem Erfolg des letzten Jahres finden erneut die Guided Tours zu den Themen IT-Security in Automation, Smart Production und Smart Connectivity statt. Und wieder gibt es die Gemeinschaftsstände Automation meets IT in Halle 6; MES goes Automation in Halle 6; Wireless in Automation in Halle 5 sowie AMA Zentrum für Sensorik, Mess- und Prüftechnik in Halle 4A. Der begleitende Automation 4.0 Summit wird an den ersten beiden Messetagen das Messeangebot ergänzen und Themen des Industrie-4.0-Umfeldes aufgreifen: Edge Computing in der Industrie; TSN und OPC UA; IoT-Plattformen sowie Sensorik für Industrie 4.0.

sps-messe.de

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelthema: Mobilfunkstandard 5G

 

Was ein 5G-Netz in Krankenhaus und Produktion leisten könnte

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

medicine&technology

Die englische Ausgabe finden Sie hier als PDF.

Sie erscheint 2 Mal im Jahr mit europaweiter Verbreitung.

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Aktuelles Webinar

Multiphysik-Simulation

Medizintechnik: Multiphysik-Simulation

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Kalender

Termine für die Medizintechnik-Branche

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de