Startseite » Allgemein »

System-Elektrogreifer erhält „Best of the Best“ für höchste Designqualität

Red Dot Award
System-Elektrogreifer erhält „Best of the Best“ für höchste Designqualität

Bild: Ottobock
Anzeige
Gleich zwei Produkte von Ottobock – der Sportfuß Challenger und der System-Elektrogreifer DMC VariPlus – erhalten den Red Dot Award. Mit der Auszeichnung „Best of the Best“ wird der System-Elektrogreifer sogar für höchste Designqualität und wegweisende Gestaltung prämiert. Viele Prothesenträger nutzen alternativ zu ihren Prothesenhänden einen Elektrogreifer. Die Spezialprothese eignet sich als robustes Arbeitsgerät insbesondere für handwerkliche Tätigkeiten, da Dinge mit ihr sehr gut fixiert werden können und sie dabei weniger schmutzanfällig ist. Die integrierten LEDs leuchten Gegenstände sowie Arbeitsbereiche präzise aus.

Der Sportfuß Challenger wurde für Belastungen im Freizeitsport entwickelt. Von seinem außergewöhnlichen Design profitieren die Anwender insbesondere bei Feldsportarten, die spontane Richtungswechsel und schnelle Seitwärtsbewegungen erfordern. Die geschwungene Hauptfeder aus Carbon dämpft Stoßbelastungen ab und sorgt für eine hohe Energierückgabe. Gleichzeitig gewährleistet die Basisfeder in Kombination mit einer durch den Sportler individuell einstellbaren Fersenkeildämpfung Stabilität und Kontrolle bei schnellen Bewegungen sowie beim Gehen und Stehen.
Bild: Ottobock


Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild medizin technik 3
Ausgabe
3.2020
LESEN
ABO
Titelthema: Frugale Medizintechnik

Frugale Produktentwicklung in der Medizintechnik neu gedacht

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Aktuelles Webinar

Multiphysik-Simulation

Medizintechnik: Multiphysik-Simulation

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Kalender

Termine für die Medizintechnik-Branche

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de