Schnellverschluss-Kupplungen

Per Daumentaste zwei Schlauchleitungen auf einmal verbinden

Anzeige
Die Kunststoffschlauch-Kupplungsserie DTLD wurde in erster Linie für ein besseres Handling von Dual-Kühlleitungen konzipiert, wie sie bei medizinischen Therapiegeräten, etwa für Kältetherapie, im Einsatz sind. Die Kupplungen sind laut Hersteller die ersten dieser Art. Der Anwender kann mit der einfach zu bedienenden, zum Patent angemeldeten Daumentaste zwei Schlauchleitungen auf einmal oder bei Bedarf auch nur eine Leitung verbinden oder trennen. Die Serie eignet sich daher besonders für alle Geräte, in denen Kühlflüssigkeiten zirkulieren, oder Anwendungen, bei denen man zwei Schlauchverbindungsstellen vorfindet. Da nur ein Mechanismus bedient werden muss, um eine Verbindung herzustellen oder zu trennen, werden Fehlbedienungen verhindert. Die Daumentaste verlangt nur wenig Fingerfertigkeit, um eine Verbindung vorzunehmen. Die Kupplung kann jederzeit uneingeschränkt mit dem Kupplungsstecker verbunden werden. Wenn der Stecker einrastet, bestätigt der hörbare Klick die zuverlässige Verbindung. Kupplung und Stecker aus dem Kunststoff ABS lassen sich einfach pflegen und reinigen. Die in das Kupplungsdesign bündig integrierte Entriegelungstaste aus Acetal verhindert, dass die Verbindung unbeabsichtigt gelöst werden kann. Die Verbinder der DTLD-Serie sind in zwei Ausführungen lieferbar: in schwarz mit grauer Daumentaste und in weiß mit blauer Entriegelungstaste. Es gibt Schlauchtüllen-Anschlüsse für Schlauch-Innendurchmesser von 6,4 mm (1/4”) und 9,5 mm (3/8”). Durch die Kompatibilität mit den Konnektoren der PLC-Serien lassen sich die Verbinder einfach in bestehende Gerätedesigns und Anwendungen integrieren.

Colder Products Company, Grossostheim
Tel. (06026) 9973-0


Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelthema: Mobilfunkstandard 5G

 

Was ein 5G-Netz in Krankenhaus und Produktion leisten könnte

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

medicine&technology

Die englische Ausgabe finden Sie hier als PDF.

Sie erscheint 2 Mal im Jahr mit europaweiter Verbreitung.

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Aktuelles Webinar

Multiphysik-Simulation

Medizintechnik: Multiphysik-Simulation

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Kalender

Termine für die Medizintechnik-Branche

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de