Neue Veranstaltungsreihe Mit künstlicher Intelligenz die Zukunft sichern - medizin&technik - Ingenieurwissen für die Medizintechnik

Neue Veranstaltungsreihe

Mit künstlicher Intelligenz die Zukunft sichern

Internet_of_things_Disruption_everything_,_neural_network_,_deep_learning_,_artificial_intelligence_concept._3d_rendering_of_robot_face_,_blue_bokeh_and_building_abstract_background.
Um eine Meinung zu den Risiken und Chancen der künstlichen Intelligenz kommt bald niemand mehr herum. Der neue Kongress bietet die Möglichkeit, sich hierzu mit Fachleuten auszutauschen Bild: Fotolia.com / zapp2photo
Anzeige
 Um das, was künstliche Intelligenz in der Produktion bieten kann, geht es beim eintägigen Auftakt zu einer neuen Veranstaltungsreihe.

Gegenwärtig arbeiten viele Unternehmen an Konzepten für Industrie 4.0 und der Digitalisierung der Fertigungsprozesse. Künstliche Intelligenz spielt in diesem Zusammenhang eine Rolle – aber sie streckt ihre Fühler viel weiter aus als in die Fabrikhallen. Dort könnten smarte Maschinen die Welt der Fertigung verändern. Zur „Smart Factory“ gesellen sich aber inzwischen schon viel mehr Ansätze: Smart Grid, Smart Transport, Smart Home, Smart Health, Smart City – die künstliche Intelligenz bewegt uns in allen Bereiche unseres Lebens.

Das macht gewohnte Geschäftsmodelle obsolet, eingespielte Arbeitsprozesse gelten nicht mehr, unzählige Jobs müssen neu definiert werden – und zugleich entstehen innovative Produkte, Dienstleistungen und Chancen für diejenigen, die sich rechtzeitig dem Wandel stellen und ihn mitgestalten.

Vor diesem Hintergrund einer gleichermaßen wirtschaftlichen wie gesellschaftlichen Veränderung startet die Konradin Mediengruppe die neue Veranstaltungsreihe „Smarte Maschinen im Einsatz“. Die ganztägige Auftaktveranstaltung konzentriert sich auf „Künstliche Intelligenz in der Produktion“ und findet in Kooperation mit dem Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA in Stuttgart statt. Sie richtet sich vor allem an strategische Entscheider in Unternehmen des produzierenden Gewerbes, der Automobilindustrie und des Maschinenbaus – einschließlich Logistik und Transport sowie der interessierten Öffentlichkeit.

Lösungsansätze und Prognosen stellen führende Vertreter aus Unternehmen wie Google, Siemens und IBM sowie Experten des Karlsruher Instituts für Technologie und des Fraunhofer IPA am Dienstag, 15. Mai 2018, vor. Was die anstehenden Veränderungen für die Unternehmenskultur und die Maschinenethik bedeuten (können), berichten und diskutieren zum Abschluss der Veranstaltung die Psychologin und Managementberaterin Dr. Constanze Holzwarth und der Experte für Maschinen- und Informationsethik, Prof. Oliver Bendel.

Weitere Informationen:

Kongress „Smarte Maschinen im Einsatz“
15. Mai 2018
Stuttgart, Fraunhofer IPA
Die Zahl der Teilnehmer ist auf 150 begrenzt.
http://industrie.de/kuenstliche-intelligenz/

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Messe Compamed

Neue Trends und Produkte von der Messe für die medizinische Zuliefererbranche

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Produkttester werden!

Sie möchten Differenzdrucksensoren testen. Jetzt bewerben!

medicine&technology

 

Die englische Ausgabe, hier als PDF.

Erscheint zwei Mal im Jahr mit europaweiter Verbreitung.

Alle Webinare & Webcasts

Hier finden sie alle Webinare unserer Industrieseiten

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Kalender

Aktuelle Termine für die Medizintechnik-Branche

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de