Sicherheitskupplungen und -bremsen

Mayr Antriebstechnik erweitert seinen Stammsitz im Allgäu

Spatenstich für die Neubauten: (von links) Geschäftsführer Günther Klingler, die Architekten Thomas Traut und Helmut Brugger, Bürgermeister Armin Holderried, Geschäftsführer Fritz Mayr, Ferdinand Mayr, Mitglied der Geschäftsführung, Friederike Kammann, Vertreterin der Mayr Familien KG, sowie die Architekten Dr. Martin Riehl und Jens Brückner Bild: Mayr Antriebstechnik
Anzeige
Der Antriebstechnik-Anbieter Chr. Mayr GmbH & Co. KG expandiert und erweitert den Gebäudkmplex am Stammsitz Mauerstetten. Gebaut werden das Kommunikationszentrum „mayr.com“ und eine Produktions- und Montagehalle. Mit den Investitionen will der Spezialist für Sicherheitskupplungen und -bremsen den Angaben zufolge langfristig den Standort sichern und stärken. Mit insgesamt rund 3500 m2 Fläche wird „mayr.com“ das neue Zentrum des Unternehmens für Kommunikation, Kundenbetreuung sowie Aus- und Weiterbildung. In der Produktions- und Montagehalle werden auf rund 4500 m2 Geschossfläche ein montagenahes Lager, die Montage und der Versand untergebracht. Die Halle soll bis etwa Mitte 2017 bezugsfertig sein. Mayr Antriebstechnik ist ein weltweit agierendes Unternehmen mit mehr als 1000 Mitarbeitern und Werken in Polen und China, zahlreichen Vertriebsniederlassungen und Ländervertretungen rund um den Globus.

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelthema: Kreislaufwirtschaft

Pile_of_used_syringes,_everyday_drug_therapy

Weniger Plastik-Abfälle sind selbst bei Medizinprodukten machbar

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

medicine&technology

Die englische Ausgabe finden Sie hier als PDF.

Sie erscheint 2 Mal im Jahr mit europaweiter Verbreitung.

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Aktuelles Webinar

Multiphysik-Simulation

Medizintechnik: Multiphysik-Simulation

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Kalender

Termine für die Medizintechnik-Branche

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de