RFID

Keine Chance für Fälscher

Anzeige
Disposables sind immer öfter ein wichtiger Teil von Geschäftsmodellen. Die Schweizer Integrated Scientific Services (ISS) AG, Biel, hat gemeinsam mit dem Hersteller von kundenindividuellen RFID-Datenträgern Smart-Tec GmbH & Co. KG, Oberhaching, ein RFID-gestütztes Konzept entwickelt, das höchstmöglichen Kopierschutz und zusätzliche Marketing- und Sicherheitsfeatures bei gleichzeitig hoher Anwenderfreundlichkeit bietet. Jedes Disposable wird dabei mit einem RFID-Datenträger ausgestattet. Auf dem RFID-Datenträger sind verschiedene Produktinformationen gespeichert. Vor der Verwendung wird jedes Disposable am medizinischen Gerät ausgelesen und anhand der gespeicherten Daten auf dem Chip die entsprechende Kompatibilität und das Haltbarkeitsdatum überprüft, spezifische Geräteeinstellungen und/oder Kalibrierungsdaten werden geladen und das Disposable als verwendet gekennzeichnet. Damit ist auf der einen Seite sichergestellt, dass nur originale Produkte des Herstellers verwendet werden, und auf der anderen Seite wird die mehrmalige Verwendung von Disposables ausgeschlossen.

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelthema: Mobilfunkstandard 5G

 

Was ein 5G-Netz in Krankenhaus und Produktion leisten könnte

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

medicine&technology

Die englische Ausgabe finden Sie hier als PDF.

Sie erscheint 2 Mal im Jahr mit europaweiter Verbreitung.

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Aktuelles Webinar

Multiphysik-Simulation

Medizintechnik: Multiphysik-Simulation

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Kalender

Termine für die Medizintechnik-Branche

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de