Fertigungstechnik und Zulieferindustrie

Intec und Z 2015 wieder gemeinsam am Start

Anzeige
Mit dem Messeduo Intec und Z ist Leipzig vom 24. bis 27. Februar 2015 erneut Zentrum der Fertigungstechnik für die Metallbearbeitung sowie der Zulieferindustrie Europas. „Ob weltweit agierende Unternehmen, ausgewiesene Spezialisten für komplette Fertigungslösungen oder innovative Zulieferer – mit unserer Messekombination bilden wir die gesamte Prozess- und Wertschöpfungskette ab“, sagt Markus Geisenberger, Geschäftsführer der Leipziger Messe. Bei der strategischen Weiterentwicklung wird die Intec, Internationale Fachmesse für Werkzeugmaschinen, Fertigungs- und Automatisierungstechnik, vom Messebeirat unterstützt, dem der Verband Deutscher Werkzeug- und Formenbauer (VDWF) und die Bosch Rexroth AG als neue Mitglieder angehören. Die Internationale Zuliefermesse Z konnte den Bundesverband Metall (BVM) als Partner hinzugewinnen. 2013 schloss die Doppelmesse mit ihrem bisher besten Gesamtergebnis ab: 21 400 Besucher informierten sich bei 1352 Ausstellern aus 29 Ländern.

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Aktuelles Titelthema: Mikrofertigung

Die neuen Herstellverfahren für die begehrten kleinen Bauteile in der Medizintechnik sind alles andere als trivial

Messe Medtec Live

Trends und Produkte zur neuen Nürnberger Messe Medtec Live

Messe T4M

Trends und Produkte zur neuen Messe T4M in Stuttgart

Newsletter


Jetzt unseren Newsletter abonnieren

medicine&technology

Die englische Ausgabe, hier als PDF.

Erscheint zwei Mal im Jahr mit europaweiter Verbreitung.

Alle Webinare & Webcasts

Hier finden sie alle Webinare unserer Industrieseiten

Whitepaper


Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Kalender


Aktuelle Termine für die Medizintechnik-Branche

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de