Gedrucktes Patientenmodell für die Gefäßchirurgie

Gefäßchirurgie kann in manchen Fällen das Leben eines Patienten retten. Mit 3D-gdruckten Modellen, die die Gewebesituation eines Individuums im wahrsten Sinne des Wortes begreifbar machen, hat auch ein deutsches Krankenhaus in Mainz die Behandlung verbessert. Am Johannes-Gutenberg-Universitätsklinikum Mainz wurde der 3D-Druck in der Medizin in mehrere Bereiche der Patientenversorgung integriert. Eingesetzt wird er vor allem … Gedrucktes Patientenmodell für die Gefäßchirurgie weiterlesen