Tiefzieh-Verpackungsmaschine Kleine und mittlere Chargen medizinischer Sterilprodukte automatisiert verpacken und kennzeichnen - medizin&technik - Ingenieurwissen für die Medizintechnik

Tiefzieh-Verpackungsmaschine

Kleine und mittlere Chargen medizinischer Sterilprodukte automatisiert verpacken und kennzeichnen

Bild: Multivac
Anzeige
Die Tiefziehverpackungsmaschine R 081 ist ein Einstiegsmodell für das automatisierte Verpacken von kleinen und mittleren Chargen in der Medizinbranche und Pharmaindustrie. Prozesssicherheit, Reinraumtauglichkeit, sichere Bedienbarkeit und hohe Flexibilität zeichnen die R 081 aus. Die 3 m lange Maschine kann bei einer maximalen Leistung von 15 Takten pro Minute Hart- und Weichfolien ebenso wie Tyvek und papierbasierte Verpackungsmaterialien mit einer Gesamtfoliendicke bis zu 400 µm verarbeiten. Sie ist mit Evakuier- und Begasungseinrichtungen ausstattbar und lässt sich sowohl für das Herstellen von Vakuumpackungen als auch von Packungen mit modifizierter Atmosphäre und reduziertem Restsauerstoffgehalt einsetzen. Servogetriebene Hubwerke sorgen für eine hohe Schließkraft und die gleichmäßige Verteilung des Siegeldrucks. Die R 081 ist in unterschiedlichen Maschinenbreiten verfügbar. Bei Abzugslängen von 100 bis 200 mm ist eine Ziehtiefe von bis zu 60 mm, bei Abzugslängen von 210 bis 300 mm eine Ziehtiefe von bis zu 80 mm möglich.

Multivac Sepp Haggenmüller, Wolfertschwenden
Tel. (08334) 601-0
Bild: Multivac
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Alle Webinare & Webcasts

Hier finden sie alle Webinare unserer Industrieseiten

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Kalender

Aktuelle Termine für die Medizintechnik-Branche

Medtech meets Quality

Das Forum für Qualitätssicherung in der Medizintechnik

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de