Markt - medizin&technik

Markt

MED0617_Oesterreich_Interview_bg_01.jpg
Wirtschaftsförderung

„Die Spirale dreht sich immer schneller“

Wirtschaftsförderung | Österreich setzt auf Forschung und Entwicklung. Steuerliche Anreize allein sind es nicht, die das Land auch für ausländische Firmen attraktiv machen. Zum Gesamtpaket gehört die gute Vernetzung zwischen Wissenschaft und Wirtschaft, sagt...

Marktchancen

Österreich ist offen für Neues

Marktchancen | Fast die Hälfte der österreichischen Medizintechnik-Importe kommt aus Deutschland. Und die Nachfrage wächst weiter. Auch als...

Medizintechnik-Messe

Medtec Ireland wird Teil der Medtec Europe

Messe Europe | Anfang Oktober fand in Galway zum letzten Mal die Medtec Ireland statt. Ab 2018 wird die Messe in die Medtec Europe in Stuttgart integriert. Mit...

Anzeige
Marktchancen in Japan

Japan geht auf Partnersuche

Marktchancen | Top-Produzent Japan bleibt bei Medizintechnik stark auf Importe angewiesen: Sie decken mehr als die Hälfte des Bedarfs, Tendenz steigend. Neben...

Anzeige
Swiss Medtech Expo

Viel Input für eigene Projekte

Swiss Medtech Expo | Erfolgreiche Medizintechnik-Unternehmen müssen in der Lage sein, rasch und zuverlässig innovative Produkte zu entwickeln. An der...

Geschäftsmodell für Medizinprodukte

Sichere Mikrolizenzierung mit Hardware-Key

Lasern mit Pay-per-Pulse | In die Lasergeräte von Syneron Candela ist ein lizenzgesteuertes „Pay-per-Pulse“-Modell integriert. Der Hersteller setzt damit...

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Messe Compamed

Neue Trends und Produkte von der Messe für die medizinische Zuliefererbranche

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Alle Webinare & Webcasts

Hier finden sie alle Webinare unserer Industrieseiten

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Kalender

Aktuelle Termine für die Medizintechnik-Branche

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de